12 Dezember 2018

Neuer Schauplatz: Vietnamesische Hügel

Kurz gesagt: Ein neuer Ort für Bodenkämpfe, inspiriert von der vietnamesischen Stadt Hội An und ihrer Umgebung.

Im Update 1.85 freuen wir uns, einen neuen Schauplatz für die Verbundenen Schlachten in der atemberaubenden Landschaft Vietnams vorzustellen. Konkret finden die Kämpfe auf einem 4x4 km großen Gelände statt, inspiriert von der Stadt Hội An und ihrer unmittelbaren Umgebung.

Die Spieler kämpfen in und über drei verschiedenen Teilen der Karte. Der nördliche Teil der Karte ist durch felsige Berge definiert, die durch tiefe Schluchten getrennt sind, durch die lange und kurvenreiche Straßen zu dem gelegentlich offenen Bergplateau führen. Der Kampf hier wird heftig sein, da die Fahrzeuge oft frontal aufeinander prallen, was dies zum perfekten Kampfplatz für schwer gepanzerte Nahkämpfer macht.

Der mittlere Teil der Karte ist jedoch überwiegend von Sumpfgebieten bedeckt. Obwohl dieser Teil der Karte mit seinem dichten Bewuchs für alle Arten von Fahrzeugen im Allgemeinen ein ziemlich feindseliger Geländetyp ist, wird er eine Reihe von Möglichkeiten bieten, insbesondere für leichte Fahrzeuge, die Vorteile nutzen können, um ihre Gegner, die auf der Nord- oder Südseite der Karte kämpfen, zu überflügeln. Aber Vorsicht! Die Bewegung durch den Sumpf wird seine Zeit in Anspruch nehmen und kann von feindlichen Fahrzeugen aus dem umgebenden höher gelegenen Gelände unter Beschuss genommen zu werden. Ihr könnt an Ort und Stelle festgenagelt werden, wenn nicht sogar direkt vernichtet werden.

Im Süden kämpfen die Spieler vor allem um die Kontrolle über die dicht bebaute Stadt an der Küste. Wenn eure Aufmerksamkeit nicht sofort von der traditionellen vietnamesischen Architektur der Stadt angezogen wird, dann werdet ihr von den atemberaubenden Felsen direkt vor der Küste in den Bann gezogen. Aber ihr seid nicht hergekommen, um diese Sehenswürdigkeiten zu erkunden, es gibt einen Kampf um zu führen, Soldaten!

Wo wir gerade davon sprechen, werden sich die Kämpfe wahrscheinlich auf das Stadtzentrum konzentrieren und sich schnell in einen linearen Schlagabtausch entlang der engen Gassen wandeln. Was dieses Gebiet vom nördlichen Teil der Karte unterscheidet, ist die Möglichkeit für leichtere und mobilere Fahrzeuge, diese direkten Gefechte zu vermeiden und stattdessen eure Gegner am Stadtrand zu flankieren. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass diese Routen aufgrund ihrer offenen Natur nur eine leichte Deckung bieten.

Die neue Karte Vietnamesische Hügel wird in den Verbundenen Schlachten von War Thunder sehr bald mit der Veröffentlichung des kommenden Updates 1.85 verfügbar sein. Zielen und nachladen, Kommandanten!


Mehr Entwicklertagebücher:

Kommentare (3)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!