1 Dezember 2018

Challenger Mk 3 - Ein Royales Upgrade

Die Challenger Mk.3 ist eine weiterentwickelte Modifikation des bekannten britischen Kampfpanzer Challenger, die vor allem zusätzliche reaktive Panzerungselemente einführt, um den Schutz des Fahrzeugs vor Hohlladungen zu verstärken. Trefft den neuen und verbesserten Challenger MBT, der im Rahmen des kommenden Updates 1.85 zu War Thunder kommt!

Kurz gesagt: Eine verbesserte Variante des Challenger MBT mit zusätzlicher Reaktivpanzerung, die den Schutz des Fahrzeugs erhöht.

Vor einigen Updates haben wir den mächtigen Challenger 2 MBT in die Topränge der britischen Bodentruppen eingeführt, der britischen Panzerfahrern einen eigenen modernen Hochleistungs-Kampfpanzer als Gegenstück zu Fahrzeugen anderer Nationen mit ähnlicher Leistung bietet. Im kommenden Update 1.85 freuen wir uns, eine neue Variante des Challenger 2 vorzustellen, die zusätzliche Reaktiv- und Kompositpanzerungsteile enthält, die den Schutz des Fahrzeugs erhöhen.

image
image

Die Gesamtleistung des neuen Challenger Mk.3 ändert sich im Vergleich zu dem bereits in War Thunder verfügbaren Mk.2 nicht. Das Fahrzeug besitzt immer noch den gleichen Motor, die gleiche Aufhängung, die gleiche Waffe, die gleiche Munition und den gleichen Panzerungsaufbau. Was den Mk.3 jedoch von der Mk.2 unterscheidet, ist die zusätzlichen Reaktiv- und Kompositpanzerungselemente an der Front und den Seiten der Fahrzeugwanne.

Download Wallpaper:

Die Reaktivpanzerungszusatzpakete decken die untere vordere Wannenfront des Fahrzeugs ab und erhöhen so den Schutz vor Hohlladungsgeschossen erheblich. Die einfachen Seitenschürzen aus Metallblech des Fahrzeugs wurden ebenfalls durch Kompositpanzerbleche an den vorderen und hinteren Abschnitten der Wannenseiten ersetzt, während Reaktivpanzerungsblöcke die Mitte abdecken und den Kampfraum besser vor HEAT-Geschossen schützen. Zusätzlich wird nun die gesamte Munition in gepanzerten Munitionsfächern auf dem Challenger Mk.3 verstaut, was die Chance auf das Entzünden der Munition bei einem Durchschuss verringert.

Insgesamt bietet der Challenger Mk.3 einen verbesserten Schutz vor feindlichem Feuer und erhöht die Überlebensfähigkeit im Vergleich zum bekannten Mk.2-Modell erheblich. Wir sind sicher, dass erfahrene Challenger-Fahrer die Neuerung in ihrem Top-Line-Up hervorragend nutzen werden!

Probiert den neuen Challenger Mk.3 Kampfpanzer aus, der mit dem kommenden War Thunder Update 1.85 an die Spitze der britischen Panzer kommt. In der Zwischenzeit bleibt auf dem Laufenden, um zu sehen, was das Update 1.85 noch so für euch bereithält. Bis dahin, und Weidmannsheil, Panzerfahrer!


Mehr Entwicklertagebücher:

Kommentare (25)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!