War Thunder background
T95E1: Der Herausforderer
Aufmerksamkeit! Veraltetes Nachrichtenformat. Der Inhalt wird möglicherweise nicht richtig angezeigt.
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.


Der T95 war die Entwicklung eines potentiellen Ersatzes für M48 Patton, das ursprünglich mit dem Projekt T54 begann und signifikante Änderungen bot. Dadurch wurden weitere Modernisierungen möglich. Im Frühjahr 1954 wurde nach vielen eingesendeten Entwürfen entschieden, dass neun experimentelle Fahrzeuge gebaut werden sollten. Eines davon wurde zum T95E1, aber ohne das besondere, rückstoßfreie Geschütz. Stattdessen wurde eine 90 mm T208 Kanone mit klassischem Rückstoßmechanismus und ohne Stabilisator gewählt.

Historischer Hintergrund:

Steinharte Panzerung, ein 90 mm T208 Glattrohrgeschütz ohne Rückstoß in fester Aufhängung mit der Fähigkeit Treibspiegelgeschosse zu verschießen, ein elektrisch-optischer Entfernungsmesser, eine hydropneumatische Federung und eine Gasturbine waren nur einige der ultra modernen Eigenschaften, die ursprünglich geplant wurden, aber die letztendlich nicht alle im mittleren amerikanischen T95 Prototypenpanzer aus der zweiten Hälfte der 1950er Jahre verbaut wurden.

Ursprünglich nicht geplant, wurde ein 8-Zylinder AOI-1195 Benzinmotor eingebaut, der 570 PS lieferte und den Panzer auf 56 km/h auf der Straße beschleunigen konnte. Die maximale Panzerstärke betrug 180 mm und das Gesamtgewicht lag bei etwas über 38 Tonnen.

Die Arbeiten am Projekt wurden 1960 eingestellt, da einige wichtige Elemente des Panzers nicht ausreichend zufriedenstellende Resultate lieferten. Die Entwicklungen für den Turm waren davon jedoch nicht betroffen - diese flossen später in die Entwicklung des Kampfpanzers M60A1 mit ein.

War Thunder ist ein Spiel, darum können wir dort viele Fahrzeuge, die aufgegeben, abgebrochen, wegen technischen oder politischen Problemen oder wegen anderen Dingen nicht in Dienst gestellt wurden, fahren und Erfahrungen mit ihnen sammeln. Der T95E1 ist eine großartige Alternative zu den verschiedenen Varianten der Pattons im amerikanischen Forschungsbaum der mittleren Panzer, und bietet ein gutes Gleichgewicht der verschiedenen Elemente des Panzers. 



Ihr könnt euch nicht wirklich entscheiden? Passt Geschwindigkeit, Feuerkraft oder doch eher eine massive Panzerung zu eurem Spielstil? Dann ist der T95E1 das richtige Fahrzeug für euch!


Wallpaper herunterladen: 1280x1024 | 1920x1080 | 2560x1440


Lest unsere anderen Entwicklertagebücher:


Euer Team von War Thunder

Mehr lesen:
Streamt Armored Apex 2024 an und erhaltet einmalige Belohnungen von Twitch Drops!
  • 12 Juli 2024
ADATS: Boden-ALLES-Rakete
  • 18 Juli 2024
Einführung der Esports-Trophäe III
  • 18 Juli 2024
Fahrzeuge im Battle Pass: PBM-5A Mariner

Kommentare (10)

Kommentieren ist nicht mehr möglich