Nächster Meilenstein
Ein besonderer Tarnanstrich für die Typ 65 Flak und die Ki-94-II der Operation S.U.M.M.E.R.
3
4
3
3
5
5
2
Operation S.U.M.M.E.R. - Aufgaben abgeschlossen
 
 
 
 
125.000
77% FP-Booster für 7 Schlachten
 
 
300.000
Titel "Folgt mir, Kameraden!"
 
 
650.000
Besonderes Profilicon
 
 
1.150.000
Die 3D-Dekoration "Panzerfaust 60" und Abzeichen "Das Symbol von Italien"
 
 
2.300.000
Ein besonderer Tarnanstrich für das Sd.Kfz.234/4 und die P-43А-1 der Operation S.U.M.M.E.R.
 
 
3.500.000
Ein besonderer Tarnanstrich für die Typ 65 Flak und die Ki-94-II der Operation S.U.M.M.E.R.
26 Mai 2017

Update 1.69 'Regia Aeronautica' veröffentlicht!


Wallpaper herunterladen: 1280x1024 | 1920x1080 | 2560x1440


WAR THUNDER PRÄSENTIERT

UPDATE 1.69 «REGIA AERONAUTICA»

Die Umfrage ist abgeschlossen! Vielen Dank für eure Teilnahme!


 

38

NEUE FLUGZEUGE

9

NEUE PANZER

3

NEUE SCHAUPLÄTZE

Wir freuen uns die Veröffentlichung von Update 1.69 ‘Regia Aeronautica’ anzukündigen. In diesem führen wir Italien als sechste Nation mit ersten 35, absolut detailgetreu modellierten Flugzeugen der berühmten Luftstreitkraft zum Start ein. Andere Besonderheiten sind neue Flugzeuge und Panzer für die anderen fünf Nationen, die lang erwartete Möglichkeit Rauchgranaten und Nebelmittelwurfanlagen für Panzer zu nutzen, neue und realistische Nachbauten von Schlachtfeldern und die Unterstützung von PlayStation®4 Pro.


Italienische Flugzeuge

Klickt auf den Link um den italienischen Forschungsbaum anzusehen


Der neue italienische Forschungsbaum erstreckt sich von den berühmten Doppeldeckern der 1930er Jahre bis zu den schlagkräftigen Strahlflugzeugen der 60er. Darunter die Fiat G.91, ein leichter und wendiger Jagdbomber.  Unter den italienischen Bombern gibt es Highlights wie der viermotorige Bomber Piaggio P.108B, der eine Bombenlast von bis zu 3,5 t oder drei Torpedos mitführen kann. Das Schwestermodell, der Schiffsjäger P.108A ist mit einer massiven 102-mm-Kanone mit 50 Schuss ausgestattet, damit die größte Flugzeugbewaffnung im Spiel. Alle Spieler erhalten Zugang zu der neuen Nation und alle paar tage werden nach und nach neue Flugzeuge zur Erforschung verfügbar sein.


C.202EC 

BR.20 DR 

C.205 serie 3 


S.M.79 serie 8 
 

Bf 109G-14/AS 
 

F-84G-21-RE 
 
Mehr über die Einführung des italienischen Forschungsbaums in War Thunder:

Wann wird der geschlossene Test der italienischen Flugzeuge starten und wie läuft das ab?

  • Viele von euch kennen den Ablauf der Einführung einer neuen Waffengattung einer Nation im Spiel: alle italienischen Flugzeuge werden zur Forschung und zum Kauf für die “Tester” verfügbar sein (lest unten, wie man Tester wird). Mit dem Fortschreiten der Tests werden die anderen Spieler nach und nach die Möglichkeit haben einige neue Flugzeuge zu erforschen und kaufen.

Wie wird man Tester?

  • Genauere Informationen wird es zu einem späteren Zeitpunkt geben, aber im Moment könnt ihr eines der Vorbesteller-Pakete erwerben, welche, neben einem italienischen Premiumflugzeugs, Zugang zu den Tests ermöglicht und andere besondere Vorbesteller-Boni bietet.

Einige italienische Flugzeuge sind bereits im deutschen Forschungsbaum. Was passiert mit denen?

  • Sie verbleiben bei den Spielern, die sie bereits erforscht und gekauft haben, im deutschen Forschungsbaum. Auch die Module und Verbesserungen bleiben bei diesen Flugzeugen erhalten. Für die anderen Spieler werden sie einfach versteckt und ihre neuen Gegenstücke im italienischen Forschungsbaum auftauchen.

Werden die italienischen Premiumpakete zum Kauf im Shop verfügbar bleiben?

  • Sie werden einige Zeit zum Kauf verfügbar sein, aber nach dem Release von Update 1.69 werden die besonderen Vorbestellerboni wie die Abzeichen und Titel aus den Paketen verschwinden.


Entwicklertagebücher


Breda Ba.65 K14 

Sd.Kfz 234/2 «Puma» 

Fiat G.55 Centauro 


CANT Z.1007 Alcione 

М60А2: «Starship» 

PB4Y-2 Privateer 


Т-55A 

Ba.88 Lince 

Fiat G.91 


Fiat G.91R/1

Piaggio P.108A
 

Mehr Bodenfahrzeuge

Die Vereinigten Staaten bekommen Zugang zu einem neuen Top-Tier Panzer, den M60A2 “Starship”, der neben konventionellen Granaten auch Lenkwaffen aus seiner 152-mm-Kanone verschießen kann. Die Sowjetunion bekommt einen würdigen Nachfolger des T-54 - den T-55A, ein ausgezeichneter Nahkämpfer mit guten Flankierungsfähigkeiten. Japan bekommt eine verbesserte Version de Chi-To Panzers. Fans der britischen Fahrzeuge können nun den Churchill Mk.I erspielen, eine frühe Version des schweren infanteriepanzers, der bereits im Spiel ist. Und sie bekommen Verstärkung auf Rang V - den mächtigen Vickers Mk. 1.


Churchill Mk.I 

Vickers Mk.1 

Objekt 268 


Chi-To Late

T95E1 

Chieftain Mk.5

Rauchgranaten & Nebelmittelwurfanlagen

Ein komplett neues Feature bei War Thunder sind Rauchgranaten und Nebelmittelwurfanlagen. Die Granaten erlauben es Spielern auf weite Entfernungen Rauch zu erzeugen, um Gegner zu hindern, die Nebelmittelwurfanlagen erlauben dem Spieler sich hinter einem schützenden Nebelvorhang zurückzuziehen, zu reparieren oder einen Punkt einzunehmen.


Verbesserte Schauplätze

Der Schauplatz der Bodenschlachten ‘Kuban’ wurde komplett überarbeitet, was die Panzerschlachten facettenreicher und taktischer gestalten wird. Die Piloten erwartet der heiße Wüstensand von ‘Tunesien’. Die Kapiäne der Pre-Beta-Tests können den Schwarzmeerhafen ausprobieren!

Tunesien - Schauplatz für Flugzeuge Überarbeiteter Schauplatz Kuban Schwarzmeerhafen

Unterstützung für Playstation®4 Pro

War Thunder unterstützt nun völlig die verbesserte Leistung der Konsole PlayStation®4 Pro, und erlaubt den Spielern so War Thunder mit der 4K-Auflösung zu spielen.

Unterstützung von Metal für Mac

Metal technology support has significantly improved dynamic scenes display in Mac-client and in specific cases it increases FPS up to 100%!
Für nähere Informationen hier klicken.


Schaut auch die komplette Liste der Änderungen an

Wir sehen uns in der Schlacht!

Euer Team von War Thunder

Kommentare (43)

Kommentieren ist nicht mehr möglich