20 Mai 2019

Karo-Tei Typ 2: Junger Schütze

Das Karo-Tei Typ 2 ist ein U-Jagdboot, das von Japan in der späteren Phase des Zweiten Weltkriegs zur Bekämpfung von Bedrohungen durch U-Boote in den Gewässern von Okinawa und den Philippinen eingesetzt wurde. Im Update 1.89 "Kaiserliche Marine" wird das Karo-Tei Typ 2 eines der ersten Schiffe sein, die von den zukünftigen Kapitänen der Kaiserlichen Japanischen Marine in War Thunder freigeschaltet werden können!

Kurz gesagt: Ein japanisches U-Jagdboot der späten Kriegszeit, das als eines der ersten Schiffe für die zukünftigen japanische Kapitäne im Spiel eingeführt wird.

Geschichte

Das Karo-Tei Typ 2 U-Jagdboot wurde in der späten Phase des Zweiten Weltkriegs entwickelt und 1944 in Dienst gestellt. Die Hauptaufgabe des Schiffes bestand darin, die japanischen Marinestützpunkte in Okinawa und auf den Philippinen vor kleinen alliierten Angriffen und insbesondere vor U-Booten zu schützen. Das Schiff wurde aufgrund der sich damals immer weiter verschlechternden japanischen Kriegssituation nur begrenzt eingesetzt.

Karo-Tei Typ 2, U-Jagdboot, Japan, Rang I.

Pro:

  • Kleines Profil
  • Kanonenbewaffnung
  • Schnell erforschbare 37-mm-Panzergranaten

Contra:

  • Bescheidene Besatzungsstärke
  • Durchschnittliche Beweglichkeit
image
image

Das Schiff ist nicht unbedingt in jeder Hinsicht herausragend, sondern bietet eine gute Balance zwischen Feuerkraft, Widerstandsfähigkeit und Schutz, was es zu einem geeigneten Gefährt macht, um sich mit den frühen japanischen Marineentwürfen vertraut zu machen.

Download Wallpaper:

Somit können angehende Kapitäne dieses Schiffes erwarten, ein U-Jagdboot zu befehligen, das mit einer einzigen 37-mm Typ 94 sowie einer 20-mm Typ 98 Kanone als Hauptbewaffnung bewaffnet ist. Zusätzlich können 10 Wasserbomben auf dem Achterschiff angebracht werden, um als Abwehrmaßnahme potenzielle Verfolger abzuschütteln. All diese Feuerkraft, einschließlich der 13 Besatzungsmitglieder an Bord, wird von zwei Doppelmotoren angetrieben, wodurch der Karo-Tei Typ 2 bei voller Fahrt eine Höchstgeschwindigkeit von 25,9 Knoten (48 km/h) erreichen kann.

Jetzt müssen wir nur noch auf das Update 1.89 "Kaiserliche Marine" warten, um dieses Boot auszuprobieren. Ahoi & eine ruhige See, Kommandanten!


Euer War Thunder Team

Bisherige Entwicklertagebücher:

 

 

 

Kommentare (6)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!