15 Juni 2018

LCS (L)(3): Mächtiger Zwerg

image
Wallpaper herunterladen:

Kurzum: ein amerikanisches Artillerieschiff, verfügbar in der Closed Beta der Marine. Bewaffnet mit einer 76 mm Kanone und einem exzellenten Satz von Maschinenkanonen, schluckt sie mit ihrer Feuerkraft buchstäblich kleine Schiffe und Flugzeuge!

Die Artillerie-Unterstützungsschiffe der LCS (L) landing support class erhielten den amüsanten Spitznamen "Mighty Midget" wegen der beeindruckenden Feuerkraft, die sie auf feindliche Küstenbefestigungen abgeben konnten.

Geschichte

Während des Zweiten Weltkrieges setzte das amerikanische Militär auf die Landung von Marineinfanterie und Panzern - die Amerikaner nutzten die Strategie, die Küste mit Landungsschiffen in allen drei Kriegsschauplätzen schnell zu erobern. Die Landungsschiffe und Boote selbst waren leicht bewaffnet und konnten ihre Marines bei der Landung nicht vollständig decken, so dass die Frage nach der Schaffung eines kleinen manövrierfähigen Kanonenbootes mit genügend Feuerkraft aufkam, um Marinelandungen gegen feindliche Infanterie, leicht gepanzerte Befestigungen und Feuerstellungen zu unterstützen. Als Basis dienten das LCI (Landing Craft Infantry) mit einer 76 mm Kanone mit Schutzschild, zwei 40 mm Zwillingskanonen und vier 20 mm Zwillings-Maschinengewehren. Der Antrieb blieb der gleiche wie beim LCI - zwei Sätze von vier Motoren mit je 225 PS und einer Gesamtleistung von 1800 PS. Die Höchstgeschwindigkeit des Artillerieschiffes betrug 16 Knoten. Das Kanonenboot wurde als LCS (L) - Landing Craft Support (Large) bezeichnet. Es dauerte nur 10 Tage, um ein solches Schiff von der Landeplattform aus vorzubereiten. Es konnte das Landungsunternehmen begleiten und mit Feuer entlang der Küste unterstützen, als Flugabwehrschiff arbeiten oder eine Nebelwand für die Aktionen größerer Schiffe schaffen. Die Feuertaufe des LCS Kanonenbootes war im Kampf um Okinawa. Später wurde es im Pazifischen Ozean eingesetzt. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs setzten die USA diese Schiffe im Koreakrieg und in Vietnam ein und stellten sie Verbündeten zur Verfügung.

image
image

In unserem Spiel wird das LCS (L)(3) Kanonenboot allen Teilnehmern des War Thunder Marine Closed Beta Tests auf Rang II im amerikanischen Marinebaum zur Verfügung stehen. Im Vergleich zu den meisten anderen kleinen Schiffen und Booten hat das LCS eine geringere Geschwindigkeit und keine Torpedos oder Wasserbomben. Das Hauptmerkmal dieses Schiffes ist ein Hurrikan aus Feuerkraft - auf kurze Distanz kann das LCS einen wahren Sturm von Granaten verschiedener Kaliber auf den Feind loslassen. Die Hauptbewaffnung des Schiffes ist die 76 mm Kanone am Bug, die hochexplosive Granaten und panzerbrechende Granaten sowie Brandgranaten mit Fernzünder besitzt. Die 40 und 20 mm Kanonen sind sehr effektiv gegen feindliche Flugzeuge, und natürlich können sie sich leicht um schwach gepanzerte feindliche Boote kümmern.

Fun Fact: Die LCS-Schiffe wurden im Zweiten Weltkrieg wegen ihrer hervorragenden Kampfeigenschaften bei der Unterdrückung des Küstenwiderstandes als "Mighty Midget" bezeichnet. Tatsächlich gelten die späteren Versionen des LCS mit Raketenwerfern als die am stärksten bewaffneten Schiffe pro Tonne Verdrängung, die je von den USA gebaut wurden.

 

Marine CBT

Der Mächtige Zwerg wartet auf euch im Dock, Kommandanten! Die Closed Beta steht vor der Tür!


Weitere Neuigkeiten zur Marine:

 

 

 

Euer War Thunder Team

Kommentare (11)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!