War Thunder background
Verschneites Tal
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.


Bergpässe, schneebedecktes Laub, eine verschlafenes Dorf und ein Bahnhof. Diese beschauliche Idylle wurde durch die zerstörerische Natur des Krieges gestört und das Dorf wurde verlassen, die Züge sind entgleist, die Brücke über die Schlucht wurde von Bombentreffern zerstört und die Abdrücke von Panzerketten verschandeln die schneebedeckten Hügel. Motorengeräusch dröhnt aus den Tälern, Kanonenfeuer hallt als Echo von den uralten Gipfeln herab und die Sessellifte schwingen durch den Sog vorbeirauschender Tieflieger hin und her. Die Schlacht um die wichtige Stellung in den Bergen hat begonnen! 



Diese Karte (Klicke für eine Landkarte) wurde von alpinen Landschaften inspiriert und eignet sich für Luft-, und Bodenkämpfe. Diese Karte verfügt über verschiedene Missionsziele: Domination, Schlacht und drei Varianten der Eroberung. Eine der Haupteigenschaften dieser Karte ist ein kleiner Tunnel in dem beschädigte Wagons stehen oder liegen. Dieser Tunnel verfügt bei verschiedenen Missionen auch über einen Eroberungspunkt. Diese Nahgefechtsumgebung auf kleinem Umfeld mit Deckungsmöglichkeiten ist für War Thunder etwas wirklich neues! 



Wir hoffen, dass dieser Schauplatz für viele Panzerfahrer und Piloten zu einer bevorzugten Karte wird. Endeckt diese Karte mit dem kommenden Update auf 1.57!

Stellt eure Fragen zum Entwicklertagebuch direkt an die Entwickler! Wir werden alle eingehenden Fragen begutachten und die interessantesten und passensten Fragen beantworten und hier zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen. Da die Fragen direkt an die Entwickler gehen, haltet sie bitte auf Englisch!


Weitere Entwicklertagebücher zu Update 1.57:

Mehr lesen:
Operation Overlord: Holt euch den Churchill AVRE
  • 30 Mai 2024
Seek & Destroy: Verbesserungen und Verfeinerungen
  • 14 Juni 2024
Thunder Show: CLASSIC BOMB vs NUKE
  • 14 Juni 2024
Tag der deutschen Marine: Zwei Schiffe und ein Abzeichen!
  • 14 Juni 2024