War Thunder background
Nah dran: Update 1.57, die "Frühjahrsoffensive"
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.


Liebe Spieler!

Nach der letzten Zusammenfassung an Entwicklertagebüchern möchten wir euch auch an diesem Wochenende auf dem Laufenden darüber halten, was bereits für das bald erscheinende Update 1.57 angekündigt wurde. Lest in unseren Entwicklertagebüchern mehr über die neuen Fahrzeuge, Schauplätze und weiteren Verbesserungen!

Gehört zu den ersten, die wissen, was das neue Update zu bieten hat, während die Entwickler ihre Arbeit an den Neuerungen für 1.57 abschließen. Folgt unserem Entwickler-Blog und TwitchTV-Kanal und schließt euch War Thunder auf den Sozialen Medien an!

   


T26E4 Super Pershing
Man stelle sich ein Fahrzeug mit einem so riesigen Geschütz vor, dass auf der Rückseite des Turms als Gegengewicht ein gewaltiger Stahlklotz angebracht werden muss. Hinzu kommen dann noch Panzerplatten eines ausgeschlachteten Panthers als Feldmodifikation und man erhält ein Biest, das sich Super Pershing nennt! Mehr... 
H8K2
Mit einer Flügelspannweite von 38 Metern gehört die H8K2 nicht nur zu den größten Flugzeugen in War Thunder, sondern zu den größten Maschinen des Weltkriegs. Mit je fünf Maschinengewehren und Maschinenkanonen wird dieses riesige Flugboot ganz schön ausstecken können. Mehr...
Wolokolamsk
Herbst, 1941. Die Wehrmacht steht weniger als 150 Kilometer vor Moskau, der sowjetischen Hauptstadt. Der berüchtigte, arktische Russische Winter steht kurz davor, heiß zu werden, als Panzer und Flugzeuge zum Gefecht über der Region Wolokolamsk aufeinandertreffen. Mehr...

Do-335 "Pfeil"
Die zweimotorige Do 335 ist mit je einem Propeller in der Front und im Heck ausgestattet und wird die deutschen Hangars in verschiedenen Ausführungen mit dem kommenden Update verstärken. Der bis an die Zähne bewaffnete "Pfeil" wird mit Sicherheit zu einem Favorit der Spieler avancieren. Mehr...
T-44-100
Dieser Vorgänger des berühmten mittelschweren Panzer T-54 kombiniert die bewährte Wanne des T-44 mit der Schlagkraft des gefährlichsten Geschützes für mittelschwere Panzer der Sowjetunion, der 10cm D-10T. Mehr...
Fw 189 "Uhu"
Die höchst ungewöhnliche Fw 189, die in War Thunder über die Teilnahme an Ereignissen und Aktionen verfügbar sein wird, gehört in die Sammlung eines jeden Liebhabers der deutschen Luftstreitkräfte. Ob sie in Zukunft die Po-2 in ihrem Kultstatus herausfordern kann? Mehr...
Falcon AA
Als neues Flugabwehrfahrzeug für den höchsten Rang des britischen Fahrzeugbaums setzt der Falcon AA mit seinen zwei blitzschnellen 30mm-Maschinenkanonen den Goldstandard für eine neue Generation an Flugabwehr-Selbstfahrlafetten in War Thunder. Mehr...
P-61 "Black Widow"
Von den Freunden der US-amerikanischen Militärluftfahrt bereits sehnsüchtig erwartet, ist die P-61 Black Widow ein technologisches Meisterwerk ihrer Zeit. Ganz gleich ob als schwerer Jäger, Schlachtflieger oder Abfangjäger - für dieses Flugzeug ist keine Aufgabe unmöglich. Mehr...
KV-1S
Diese Ausführung des mächtigen, aber schwerfälligen KV-1 opfert Panzerungsschutz für zusätzliche Geschwindigkeit und Geländegängigkeit. Damit eröffnet er den Freunden sowjetischer schwerer Panzer ganz neue Möglichkeiten des taktischen Einsatzes. Mehr...
Ki-83
Die Ki-83 ist der spirituelle Nachfolger der japanischen Ki-45 und ein Meister des Kurvenkampfs unter den schweren Jägern. In den richtigen Händen wird kann sich diese einzigartige Kombination aus Feuerkraft und Manövrierbarkeit definitiv zu einer Spielwende entwickeln. Mehr...
FV4004 Conway
Mit dem Hintergedanken ein Gegenmittel gegen die potentielle Bedrohung des sowjetischen IS-3 zu schaffen, präsentiert sich der britische FV4004 Conway als moderne Selbstfahrlafette mit zerstörerischem 12-cm-Geschütz. Erfahrt, warum sich dieses Panzer als wahrer Stalin-Jäger herausstellen kann. Mehr...
S.25 Sunderland
Das britische 'fliegende Hotel' ist ein durchweg beeindruckendes Flugzeug - Bomben, Geschütze, Platz, Verlässlichkeit und ein wahrlich majestätisches Auftreten. In den angedachten Aufgaben war es so effektiv, dass es für zwanzig Jahre in den Diensten Großbritanniens blieb. Mehr...
Tiger II Sla.16
Diese brutale Premium-Ausführung des legendären deutschen Königstigers verfügt über einen neuen Dieselmotor vom Typ Sla.16 und zusätzlichen Schutz an den Turmseiten in Form von Kettengliedern. Mehr...
Sea Venom FAW.20
Ein weiterer 'Erstschlag' für Großbritannien in War Thunder ist die neue Sea Venom FAW.20 des Fleet Air Arm der Royal Navy, die der erste zweisitzige Strahljäger im Spiel wird. Damit erhält unser aller Freund Nigel endlich ein wenig Gesellschaft. Mehr...
Sd.Kfz. 164 Nashorn
Die 8,8cm-PaK 43 auf Rang III? Das klingt zu schön, um wahr zu sein! Dann nutzt die Zeit und bereitet euch seelisch auf die Ankunft des deutschen Nashorns vor, einem Jagdpanzer mit papierdünner Panzerung aber der Schlagkraft des Königstigers. Mehr...
Verschneites Tal
Der Krieg hat die verschneiten Berge der Alpen erreicht, wo die Spieler schon in Kürze Hinterhalte zwischen verschneiten Dörfern und Tannenwäldern gegen ihre Gegner legen werden. Vergesst nicht, eure Skis und Alpenjäger-Ausrüstung einzupacken!  More...


... und mehr, mit War Thunder Update 1.57!


Nehmt an der Abstimmung im offiziellen Forum teil und diskutiert, welches der vorgestellten Fahrzeuge ihr am sehnsüchtigsten erwartet. Wir sehen uns, wie immer, auf dem Schlachtfeld!


Euer War Thunder Team

Mehr lesen:
Option für kleinere Teams in den Realistischen Luftschlachten
  • 27 Mai 2024
XM800T: Mutiges Können
  • 24 Mai 2024
FOX-3: Aktive Radar-Suchraketen
  • 24 Mai 2024
Inferno Cannon: PLZ83-130
  • 24 April 2024