War Thunder background
Änderungen in War Thunder: Roadmap

Nach eurem Feedback und euren Vorschlägen möchten wir euch die Entwicklungs-Roadmap von War Thunder für die nächsten Monate vorstellen.

Dies sind nicht alle Änderungen und Vorschläge, die wir nach euren Wünschen und Kommentaren in das Spiel einbringen möchten, aber, wie es uns scheint, die wichtigsten. Wir werden in naher Zukunft nicht mehr tun können, und höchstwahrscheinlich werdet ihr nach der Umsetzung der Roadmap andere Vorschläge, Kommentare und Prioritäten haben, die sich im Allgemeinen ändern könnten. Daher planen wir, im Herbst, wenn die Arbeiten abgeschlossen sind, eine weitere Sitzung zur Sammlung von Feedback abzuhalten.

Dies ist ein sehr umfangreicher Fahrplan, und wir werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, einige Punkte rechtzeitig abzuschließen.

Abgesehen davon, dass die vorgeschlagenen Änderungen signifikant sind, handelt es sich um die wichtigste Änderung an der Wirtschaft des Spiels seit 9 Jahren. Außerdem wird sie in Anbetracht der aktuellen Umstände in einem radikal beschleunigten Tempo eingeführt.

Bitte betrachtet diesen Fahrplan daher als ein experimentelles und erforschendes Unterfangen. Im Interesse der Transparenz: Sollte sich herausstellen, dass die hier beschriebenen Änderungen, ob in Teilen oder in ihrer Gesamtheit, dem wirtschaftlichen Überleben von War Thunder schaden und die weitere Entwicklung des Spiels gefährden, können wir einige oder alle diese Änderungen anpassen oder zurücknehmen.

Andererseits kann es sein, dass einige Dinge vorzeitig fertiggestellt werden. In diesem Fall werden wir nicht auf die geplanten Termine warten und die Verbesserungen einführen, sobald sie fertig sind.

Bitte beachtet, dass sich die Punkte der Roadmap noch ändern können.

Überarbeitung der Spielwirtschaft - Unser Plan im Detail

Änderungen an der Mechanik der Silver Lions

  • Die Balance von Silver Lions (SL) wurde verbessert. Der Belohnungsmultiplikator wurde erhöht und die Kosten für die Reparatur von Fahrzeugen gesenkt, so dass alle Fahrzeuge für den durchschnittlichen Spieler, auch ohne Premium-Account, kostendeckend sind. Juni-Update 2023
  • Berechnung der wirtschaftlichen Parameter jedes Fahrzeugs anhand von Durchschnittsindikatoren anstelle von Fahrzeugstatistiken. Für alle Fahrzeuge desselben Typs und eines Battle Ratings (BR) werden die durchschnittlichen statistischen Indikatoren berechnet, die dann zur Berechnung der Belohnungen und Reparaturkosten für jedes Fahrzeug entsprechend seinem wirtschaftlichen Rang (Rang und Position im Rang) verwendet werden. Juni-Update 2023
  • Verbesserungen für Premium-Konten: Wenn Ihre gesamten Reparaturkosten Ihr Einkommen übersteigen, werden Sie nach dem Kampf entschädigt, so dass Ihre SL-Summe für das Spiel bei Null bleibt, es sei denn, Sie haben einen Teamkill durchgeführt. Sommer-Updates 2023
  • Hinzufügen von kostenlosen Backups für neu gekaufte Premium-Fahrzeuge. Sommer-Updates 2023
  • Dynamische Reduzierung der Reparaturkosten. Je kürzer die Lebensdauer, desto billiger die Reparatur (ohne Änderung der maximalen Reparaturkosten zum Zeitpunkt der Einführung des Features). Sommer-Updates 2023Summer updates 2023.
  • Eroberungspunkt-Belohnung für Fahrzeuge, die nicht bis zum Abschluss der Eroberung überlebt haben. Sommer-Updates 2023
  • Kostenlose Reparatur bei Zerstörung durch einen Verbündeten. Sommer-Updates 2023
  • Detaillierte Berechnung der Belohnung im Fenster mit den Missionsergebnissen sowie im Fenster mit den privaten Nachrichten nach Beendigung des Kampfes. Nächstes großes Update.

Änderungen bei der Progression und den Forschungspunkten

  • Verdichtung der Forschungsbäume durch Gruppierung von Fahrzeugen und Verringerung der erforderlichen Forschungspunkte (FP) für die Erforschung von Fahrzeugen in Gruppen um das Doppelte. Sommer-Updates 2023
  • Senkung der Forschungs- und Anschaffungskosten für Flugzeuge der Ränge VI-VII. Sommer-Updates 2023
  • Fähigkeitsboni in FP. Zusätzliche Belohnung für eine bestimmte Anzahl von Kills in einer Sitzung. Die erforderliche Anzahl an Kills sowie der Bonuswert werden durch den Spielmodus und den Fahrzeugrang bestimmt. Die ungefähren Werte für Kämpfe mit Bodenfahrzeugen des Rangs III in Arcade sind zum Beispiel: 3 Kills +15%, 6 Kills +30%, 9 Kills +50%). Nächstes großes Update
  • Detaillierte Berechnung der Belohnung im Fenster mit den Missionsergebnissen sowie in der privaten Nachricht nach Beendigung der Schlacht. Nächstes großes Update
  • Forschungsboni für neue Nationen. Nach dem Erhalt eines Spitzenfahrzeugs einer Nation (ein solches Fahrzeug wird im Forschungsbaum deutlich gekennzeichnet) wird ein Bonus auf die Erforschung von Fahrzeugen dieses Typs in anderen Nationen gewährt, in denen die Spitzenfahrzeuge noch nicht erhalten wurden. Der Bonus wird für drei Schlachten pro Tag für jede Nation separat gewährt und hängt vom Rang des erforschten Fahrzeugs ab. Ungefähre Werte sind: Rang IV +15%, Rang V +25%, Rang VI +35%, Ränge VII-VIII +50%. Viertes Update dieses Jahr (Oktober-November 2023)
  • Überarbeitung der Progression in der Marine. Nächstes großes Update / Viertes Update dieses Jahr (Oktober-November 2023)

Andere Updates zum Fortschritt

  • Überarbeitung des Einsatzes und der Beschaffung von Brandschutzausrüstung, Reparatursätzen für Panzer und Schiffe sowie von Abwehrmaßnahmen für Flugzeuge. Juni-Update 2023
    • Der FPE von Landfahrzeugen wird in einen Standardtyp für die einmalige Löschung von Feuer und einen verbesserten Typ unterteilt, der Modulforschung erfordert und in der Lage ist, Feuer zweimal zu löschen.
    • Der FPE von Schiffen der Marine wird ebenfalls in einen Standard- und einen verbesserten Typ unterteilt. Der Standardtyp braucht länger, um das Feuer zu löschen, wobei die Anzahl der Einsätze nicht begrenzt ist.
    • Die "Teile" von Landfahrzeugen und die "Werkzeugsätze" von Schiffen werden ebenfalls in "Standard" und "Verbessert" unterteilt. Standardwerkzeuge, die ohne Modifikationsforschung verfügbar sind, werden die Reparatur aller Module, nicht nur der Mobilitätsmodule, bis zur Teilfunktionalität ermöglichen, ähnlich der Reparaturmechanik in Arcade-Schlachten.
    • Standard-Abwehrmaßnahmen werden für erforschte Flugzeuge sofort verfügbar sein. Optionen wie "nur Düppel", "verbesserte Flares", "gemischt", "Flares Priorität", werden durch die Erforschung des Moduls verfügbar sein. Zusätzliche Optionen wie BOL-Pods oder zusätzliche Chaff-Pods werden durch die Erforschung des Moduls verfügbar bleiben.
  • Missionspunkte-Belohnung für Reparatur- und Feuerlöschhilfe von Verbündeten. Sommer-Updates 2023
  • Hubschrauber-Forschungsfortschritt durch Spielen von Bodenfahrzeugen. Ein Spieler kann entweder einen Panzer oder einen Hubschrauber auswählen, um die Forschungspunkte in Bodenkämpfen zu nutzen. Sommer-Updates 2023
  • Hinzufügung einer begrenzten Liste von Kampfaufgaben und einiger Battle-Pass-Aufgaben zu bestehenden Simulator-Luftschlachten. Der genaue Ansatz kann später verfeinert werden. Nächstes großes Update
  • Kampfaufgaben und Battle-Pass-Aufgaben in Simulator-Bodenschlachten verfügbar. Nächstes großes Update
  • Beibehaltung des Fortschritts der täglichen Login-Belohnung in der PC-Version durch Sammeln täglicher Belohnungen in WT Mobile.Nächstes großes Update

Matchmaking

  • Nachtkämpfe werden mit dem Update "La-Royale" vorübergehend deaktiviert. In Zukunft können sie optional aktiviert werden. Nächstes großes Update.
  • Änderung der Matching-Einstellungen für High-Tier-Schlachten, um mehr vollständige Schlachten zu sammeln, auf Kosten einer minimalen Erhöhung der Wartezeit. Update “La Royale”
  • Anzeige der BR-Bereiche im Kartenfilter. Juni-Update 2023
  • Überarbeitung der für Kolben- und Düsenflugzeuge verfügbaren Karten für ereignisreichere Gefechte, wobei einige der großen Karten auf höhere BRs übertragen wurden. Juni-Update 2023
  • Verbesserung der Balance der späten Kalten-Krieg-Ära Fahrzeuge, wenn die homogene Stahl-und Vollkaliber-Granaten zu APDS, ATGM, gun Stabilisatoren, etc., durch Änderung der BR von bestimmten Fahrzeugen. Sommer-Updates 2023

Schauplätze und Missionen

  • Angriffsdrohnen wurden in höhere Ränge verschoben (Fahrzeug-BR über 9,7, passender BR über 10,7), damit die Spieler Luftabwehrsysteme haben, die sie bekämpfen können. Update “La Royale”
  • Die Respawn-Punkte für Wasserflugzeuge wurden in die Kartenmitte verlegt, damit sie über dem befreundeten Flugplatz spawnen können. Update “La Royale”
  • Verringerung der Effektivität von KI-Flugabwehrgeschützen auf Feldern und Konvois in allen Flugzeugmodi. Update “La Royale”
  • Spezielle Winterbäume für Winterversionen von Schauplätzen. Update “La Royale”
  • Behebung von Problemen mit Büschen/Bäumen. Fehler mit dem Wackeln von Büschen nach einer Kollision behoben. Update “La Royale”
  • Schauplätze "Polen" und "Osteuropa": Änderung der Landschaft außerhalb der Städte, um große Wälder und Hügel loszuwerden, Einführung von Feldern mit kleinen eingestreuten Wäldern/Hügeln stattdessen. Dies wird die massiven Probleme des Stehenbleibens in Wäldern, in denen niemand zu sehen ist, beseitigen und zu einem aktiveren Gameplay führen. Sommer-Updates 2023
  • Änderungen an der Landschaft/Gestaltung der Schauplätze in "El Alamein", "Aralsee", "Amerikanische Wüste", "Japan", "Sinai", "Normandie" auf der Grundlage von Spielerfeedback: Entfernung von Stellen, von denen aus man den größten Teil der Karte kontrollieren kann, und Förderung von Gefechten aus geringerer Entfernung. Sommer-Updates 2023
  • Änderung der Landschaft/des Designs der Schauplätze "Alaska", "Sewersk", "Vietnam", "Maginot-Linie", "38. Breitengrad", "Stalingrad", "Karelien" auf der Grundlage von Spielerfeedback. Geplant ist, die Stellen zu entfernen, von denen aus man den größten Teil der Karte kontrollieren kann. Sommer-Updates 2023
  • Massive Überarbeitung der Kollisionen von Bodenfahrzeugen, um Inkonsistenzen zwischen visuellen und physischen Modellen zu beseitigen. Sommer-Updates 2023
  • Verbesserung der "Dschungel" durch Verringerung der Anzahl der durch Vegetation getarnten Positionen, wodurch die Sichtbarkeit verbessert und die Anzahl der Angriffe aus dem Hinterhalt verringert wird. Nächstes großes Update.

Gameplay

  • Verfeinerung des Schadensmodells für Kleinkaliber-HEAT-Geschosse. Fragmente des Hohlladungsstrahls entlang der Flugachse werden in der Lage sein, der Besatzung Schäden in den Dimensionen des Kampfraums eines beliebigen Panzers zuzufügen, wenn sie nicht durch massivere Hindernisse aufgehalten werden. Update “La Royale”
  • Verbesserte Anzeige für den Schutz der Laichzone. Zum einen werden Treffer auf Spieler, die durch die Spawnzone geschützt sind, deutlicher angezeigt, so dass der Schütze versteht, warum seine Schüsse durch die geschützten Fahrzeuge hindurchgegangen sind. Die zweite ist ein Hinweis auf Spieler, die auf die Spawnzone schießen: solche Schützen werden zusätzlich in der Spielwelt und auf der Minikarte markiert, ähnlich wie bei einem Späher. Sommer-Updates 2023
  • Finalisierung der Mechanik des Kommandantenvisiers in Panzern. Hinzufügen einer kurzen Verzögerung für die Jäger-Killer-Mechanik. Sommer-Updates 2023
  • Die Möglichkeit, eine Entschuldigung für einen Teamkill anzunehmen. Wenn eine Entschuldigung angenommen wird, erhält der sich entschuldigende Spieler keine Strafpunkte, gefolgt von einem möglichen Rauswurf aus der Sitzung und einem Bann für diesen Teamkill. Nächstes großes Update.
  • Zerstörbare 3D-Dekorationen, mit der Möglichkeit, sie abzuschießen oder zu zerstören (unter Berücksichtigung der Einstellungen für den Schaden an Verbündeten im ausgewählten Spielmodus). Gleichzeitig planen wir nicht, den Effekt der Dekoration auf das Projektil hinzuzufügen, um das Schadensmodell des Fahrzeugs zu vereinfachen. Nächstes großes Update.
  • Überarbeitung der Netzwerklogik, um eines der Probleme der Geistergeschosse ("verschwindende Geschosse") zu lösen - die bevorzugte Killer-Mechanik ("Killer-Vorteil"). Bei einem geringen Zeitunterschied innerhalb des Ping des Spielers, z. B. von 120 ms, zwischen dem Erhalt von Schaden, der den Schuss des Spielers auf dem Server blockiert, und dem eigenen Schuss, wird angenommen, dass der Spieler es geschafft hat, zu schießen. In diesem Moment sieht der Spieler seinen Schuss, der auf dem Server nicht stattgefunden hat, und glaubt, dass sein Panzer verschwunden ist. Nächstes großes Update.
  • Verfeinerung des Panzer- und Landschaftskollisionslösers, um Situationen zu beheben, in denen ein Panzer, der auf die Turmspitze gekippt ist, kaum noch umgedreht werden kann. Update “La Royale”
  • Verbesserte Zieltrefferwarnung in den Flugzeugschlachten. Für ein Luftziel, das unter den aktuellen Bedingungen als abgeschossen gilt, aber immer noch die Möglichkeit hat, seinen Angreifer zu treffen, oder wenn Munition brennt, werden wir eine Verzögerung bei der Meldung des Frags hinzufügen, die möglicherweise die Kontrolle über das abgeschossene Flugzeug nach einiger Zeit blockiert. Nächstes großes Update.

Weiteres

  • Erleichterung des Meldens von "Hassrede" in einem Chat, Hinzufügen einer separaten Kategorie für Beschwerden sowie Anzeige des Chatprotokolls, das der Beschwerde beigefügt ist. Sommer-Updates 2023

Zu Erleichterung können die oben genannten Punkte auch in der geplanten Zeitleiste dargestellt werden:

Deutsche Übersetzung

Update “La-Royale”

Matchmaking

Schauplätze und Missionen

  • Angriffsdrohnen wurden in höhere Ränge verschoben (Fahrzeug-BR über 9,7, passender BR über 10,7), damit die Spieler Luftabwehrsysteme haben, die sie bekämpfen können.
  • Die Respawn-Punkte für Wasserflugzeuge wurden in die Kartenmitte verlegt, damit sie über dem befreundeten Flugplatz spawnen können.
  • Verringerung der Effektivität von KI-Flugabwehrgeschützen auf Feldern und Konvois in allen Flugzeugmodi.
  • Spezielle Winterbäume für Winterversionen von Schauplätzen
  • Bugfixes von Büschen und Bäumen.

Gameplay

  • Verfeinerung des Schadensmodells für Kleinkaliber-HEAT-Granaten
  • Verfeinerung des Kollisionsmodells für Bodenfahrzeuge und Spielumgebung.

Juni-Update 2023

Änderungen an der Mechanik der Silver Lions

  • Die Balance von Silver Lions (SL) wurde verbessert. Der Belohnungsmultiplikator wurde erhöht und die Kosten für die Reparatur von Fahrzeugen gesenkt, so dass alle Fahrzeuge für den durchschnittlichen Spieler, auch ohne Premium-Account, kostendeckend sind.
  • Berechnung der wirtschaftlichen Parameter jedes Fahrzeugs anhand von Durchschnittsindikatoren für alle Fahrzeuge desselben Typs und eines Battle Ratings (BR).

Andere Updates zum Fortschritt

  • Überarbeitung des Einsatzes und der Beschaffung von Brandschutzausrüstung (FPE), Reparatursets für Landfahrzeuge und Marineschiffe sowie Gegenmaßnahmen für Flugzeuge.

Matchmaking

  • Anzeige der BR-Bereiche im Kartenfilter.
    Überarbeitung des für Kolben- und Düsenflugzeuge verfügbaren Kartensatzes, wobei einige der großen Karten auf höhere BRs übertragen werden.

Sommer Updates 2023

Änderungen an der Mechanik der Silver Lions

  • Improvements to Premium accounts: insurance against negative battle SL balance.
  • Adding free back-ups to newly purchased Premium vehicles.
  • Dynamic repair costs reduction.
  • Capture point reward for vehicles that failed to survive until capture completion.
  • Free repair if destroyed by an ally.

Änderungen bei der Progression und den Forschungspunkten

  • Verdichtung der Forschungsbäume durch Gruppierung von Fahrzeugen und Verringerung der erforderlichen Forschungspunkte (RP) für die Erforschung von Fahrzeugen in Gruppen um das Doppelte.
  • Senkung der Forschungs- und Kaufkosten für Flugzeuge der Ränge VI-VII.

Andere Updates zum Fortschritt

  • Missionspunkte-Belohnung für Reparatur- und Feuerlöschhilfe von Verbündeten.
  • Hubschrauber-Forschungsfortschritt durch Spielen von Bodenfahrzeugen.

Matchmaking

  • Verbesserung der Balance der Fahrzeuge der späten Ära des Kalten Krieges, wenn die homogene Stahl-und Vollkaliber-Granaten zu APDS, ATGM, gun Stabilisatoren, usw., durch Änderung der BR von bestimmten Fahrzeugen.

Schauplätze und Missionen

  • Schauplätze "Polen" und "Osteuropa": Änderung der Landschaft außerhalb der Städte.
  • Änderung der Landschaft/des Designs der Schauplätze "El Alamein", "Aralsee", "Amerikanische Wüste", "Japan", "Sinai", "Normandie" basierend auf dem Feedback der Spieler.
  • Änderung der Landschaft/des Designs der Schauplätze "Alaska", "Sewersk", "Vietnam", "Maginot-Linie", "38. Breitengrad", "Stalingrad", "Karelien" basierend auf dem Feedback der Spieler.
  • Massive Überarbeitung der Asset-Kollisionen in Bodenfahrzeugen.

Gameplay

  • Verbesserte Kennzeichnung für den Spawnzonenschutz.
  • Finalisierung der Mechanik des Kommandantenblicks in Bodenfahrzeugen.

Weiteres

  • Erleichterung der Meldung von "Hassrede" im Chat.

Nächstes großes update Herbst 2023

Änderungen an der Mechanik der Silver Lions

  • Detaillierte Berechnung der Belohnungen im Fenster mit den Missionsergebnissen sowie im Fenster mit den privaten Nachrichten nach Beendigung des Kampfes.

Änderungen bei der Progression und den Forschungspunkten

  • Geschicklichkeitsboni im RP.
  • Detaillierte Berechnung der Belohnung im Missionsergebnis-Fenster, sowie in der privaten Nachricht nach dem Ende der Schlacht.
  • Überarbeitung der Seekampfprogression (kann auf das vierte Update des Jahres verschoben werden)

Andere Updates zum Fortschritt

  • Hinzufügung einer begrenzten Liste von Kampfaufgaben und einiger Battle-Pass-Aufgaben zu bestehenden Luftfahrtsimulator-Schlachten.
  • Kampfaufgaben und Battle-Pass-Aufgaben verfügbar in Simulator-Bodenschlachten.
  • Beibehaltung des Fortschritts der täglichen Login-Belohnung in der PC-Version durch Sammeln täglicher Belohnungen in WT Mobile.

Matchmaking

  • Nachtschlachten können vom Spieler für das Matchmaking ausgewählt werden.

Locations and missions

  • Verbesserung des "Dschungels" durch Verringerung der Anzahl der durch die Vegetation getarnten Positionen.

Gameplay

  • Die Möglichkeit, eine Entschuldigung für einen Teamkill anzunehmen.
  • Zerstörbare 3D-Dekorationen, mit der Möglichkeit, sie abzuschießen oder mit Schüssen zu zerstören.
  • Überarbeitung der Netzwerklogik, um eines der Probleme der Geistergranaten ("verschwindende Granaten") zu lösen - die bevorzugte Killer-Mechanik ("Killer-Vorteil").
  • Verbesserte Zieltrefferwarnung in den Flugzeugschlachten.

Viertes Update des Jahres (Oktober-November 2023)

Änderungen bei der Progression und den Forschungspunkten

  • Forschungsboni für neue Nationen für Spieler mit Top-Tier-Fahrzeugen einer anderen Nation.
Mehr lesen:
Fahrzeuge im Battle Pass: Kungstiger
  • 19 April 2024
Fahrzeuge im Battle Pass: P-51C-11-NT Mustang (China)
  • 18 April 2024
Fahrzeuge im Battle Pass: USS Flagstaff
  • 17 April 2024
RN Bolzano: Das letzte Gefecht
  • 18 März 2024

Kommentare (6)

Kommentare werden vormoderiert 
Kommentieren ist nicht mehr möglich