War Thunder background
Behoben! №38

In dieser Zusammenfassung möchten wir euch über unsere kontinuierliche Arbeit an Verbesserungen und Korrekturen im Spiel informieren. Informationen zu allen Updates, die in War Thunder veröffentlicht wurden, findet ihr auf der Website im betreffenden Bereich (ENG).

Verbesserte Überwindung von Hindernissen

image

Gräben, Böschungen und andere komplexe Objekte sind für einen Panzer manchmal nicht weniger gefährlich als feindliches Feuer. Von nun an wird das Überfahren von Hindernissen viel sicherer sein. Wir haben den Fehler gefunden und behoben, bei dem ein Fahrzeug plötzlich die Bodenhaftung verliert und an einem relativ einfachen Hindernis hängen bleiben konnte, von dem man einen solchen Trick nicht erwartet hatte.

Um ins Detail zu gehen - es lag an einer falschen Bestimmung des Neigungswinkels der Oberfläche unter dem Fahrzeug. Wir haben diese Berechnung korrigiert, so dass es jetzt viel weniger Behinderungen geben wird. Konzentriert eure Aufmerksamkeit auf den Feind, nicht auf Hindernisse.

Filtern der Zusatzbewaffnung

image

Die Zusatzbewaffnung mancher Flugzeuge ist so flexibel, dass die Zahl der verfügbaren Ausrüstungsvarianten längst ein Dutzend übersteigt, und mit dem Aufkommen immer modernerer und fortschrittlicherer Fahrzeuge in War Thunder wächst sie noch weiter an. Aus diesem Grund ist es selbst in dem deutlich verfeinerten Menü der aufgehängten Waffen manchmal möglich, sich zu verirren. 

Wir haben eure Kommentare zu diesem Problem zur Kenntnis genommen und als Lösung fügen wir zusätzliche Filter hinzu, die es euch ermöglichen, zum Beispiel nur verfügbare Waffen für euren aktuellen Level auszuwählen oder nur eure bevorzugten und gewohnten Waffen anzuzeigen. Einfachheit ist der Schlüssel zum schnellsten Start der nächsten Schlacht und zur Reduzierung von Fehlern beim Ausrüsten eures Kampfflugzeugs.

Stellt den Wecker ein

Nein, es geht nicht um den Wecker, der die Nachtruhe stört und die Laune am Morgen verdirbt. Es ist ein sehr nützlicher Wecker, der einen überhaupt nicht stört, sondern einen im Voraus warnt, wenn ein Gegenstand im Inventar bald abläuft.

Das Weckersymbol erscheint jetzt bei Gegenständen, die nur noch wenige Stunden bis zur Aktivierung oder zum Verfall haben.

Booster und persönliche Rabatte werden mit einem farbigen Kästchen markiert, Stunden bevor sie ablaufen.

Zusätzliches Feuer in Assault gelöscht

image

Es ist eine kleine Korrektur und eine gute Ausrede, um euch an einen interessanten Kampfmodus zu erinnern, in dem ihr und ein paar Kameraden gegen KI-gesteuerten Gegnerwellen kämpft, die eure Basis angreifen.

"Assault" ist im Spielmodus-Auswahlmenü unter der Schaltfläche "Schlacht" verfügbar. Und wir haben einen Fehler behoben, durch den ein besiegter Kamerad beim Verlassen eines Kampfes ein Feuer in der Luft hängen lassen konnte. Dies war ein gutes Symbol für die Gefühle des Verlierers, sah aber nicht sehr realistisch aus.

Weitere Verbesserungen

Für diesen Digest haben wir eine große Anzahl von nützlichen Korrekturen und Spielverbesserungen vorbereitet. Lest unbedingt die vollständige Liste, die wir im separaten Changelog vorbereitet haben - es gibt viele interessante Dinge.

Changelog ansehen

Nochmals vielen Dank für alle Fehlerberichte, die ihr in unserer Fehlerberichtssektion in den War Thunder-Foren eingereicht habt.

 

Mehr lesen:
Sword of Justice: Holt euch die Jaguar IS
  • 15 Februar 2024
Schaut den Thunder CUP 2024 und erhaltet einmalige Preise aus Twitch Drops!
  • 13 Februar 2024
Dassault Etendard: Im Dienste der Republik
  • 28 Februar 2024
Pages of History (März): On Wings of War
  • 28 Februar 2024

Kommentare (6)

Kommentieren ist nicht mehr möglich