Q&A
18 Oktober 2019

Antworten der Entwickler

Hallo Spieler,

wir haben eine weitere Runde von Fragen und Antworten für euch, mit dem War Thunder Produzenten Vyacheslav Bulannikov!

Mach 1-2 Jets

Ist es möglich, dass die J-7II in Zukunft neue Raketen wie PL-5 oder PL-7 erhält? Wird die MiG-21 auch neue verbesserte Raketen erhalten?

Wenn diese Raketen historisch auf diesen Versionen des Flugzeugs montiert wurden, dann ist es möglich. Das Problem mit den MiG-21 und neueren Raketen besteht darin, dass neuere Raketen nicht auf die aktuelle Version des Flugzeugs gesetzt wurden, da diese Raketen neue Pylone benötigen.


Die MiG-21F-13 ist in ihrer Bewaffnung sehr eingeschränkt. Ist es möglich, dass wir spätere Varianten mit mehr Waffen sehen werden? 

Natürlich planen wir weitere Versionen der MiG-21 (an denen wir bereits arbeiten). Wir verstehen, dass die aktuelle Version in ihrer Leistungsfähigkeit begrenzt ist, aber es war eine weit verbreitete Version, die an verschiedenen Konflikten teilgenommen hat, also haben wir uns entschieden, mit ihr als ein, in gewisser Weise Kultfahrzeug, zu beginnen.


Jetzt bekommen wir noch mehr moderne Flugzeuge, die ihre gesamte Treibstoffmenge deutlich schneller verbrennen können, der Bedarf an externen Treibstofftanks ist wirklich groß geworden. Viele Flugzeuge im Spiel würden von einem solchen Feature profitieren. Gibt es Pläne dafür?

Aus den oben beschriebenen Gründen werden wir diese Möglichkeit nicht ausschließen.


Frankreich könnte wirklich ein konkurrenzfähiges Spitzenmodell einsetzen, da die Super Mystere seit einiger Zeit leidet. Ist es möglich, dass wir die französische F-100 als Übergangslösung sehen könnten, bevor spätere französische Flugzeuge bereit sind?

Die Mirage ist sicher geplant und befindet sich bereits in der Entwicklung wie einige andere französische Flugzeuge, aber wir werden diesen Vorschlag prüfen.

China

Ist es möglich, dass wir in Zukunft einen vollständigen chinesischen Hubschrauber- und Marinebaum sehen werden?

Ja, wir haben Pläne für einen chinesischen Hubschrauber-Forschungsbaum. Dies wird aufgrund der bereits guten Anzahl von Fahrzeugen, aus denen wir wählen können, keine so schwierige Aufgabe sein. Auch in China gibt es eigene Hubschrauber mit eigenem Design. Mit dem Marinebaum, den wir auch in unseren Plänen haben, ist es eine völlig entgegengesetzte und damit komplexere Situation..


Gibt es noch mehr vietnamesische oder nordkoreanische Fahrzeugvarianten als mögliche Kandidaten für den chinesischen Baum?

Wir schließen das nicht aus, aber im Moment gibt es keine Details.

Britische Hubschrauber

Der britische Hubschrauberbaum ist im Vergleich zu den Bäumen aller anderen Nationen eher klein, wobei die meisten Nationen mindestens 5-6 für die Forschung im Hauptzweig allein zur Verfügung haben und Großbritannien nur 3. Da Scout & Wasp fast identisch und eher schwach in der Leistungs- und Ordnungsauswahl sind, planen Sie, an weiteren britischen Hubschraubern zu arbeiten, um den Baum numerisch mit anderen Nationen auszugleichen? 

Ja, wir planen, den britischen Hubschrauber-Forschungsbaum in der Zukunft weiterzuentwickeln. 


Gibt es irgendwelche Einschränkungen, warum die Westland Gazelle AH Mk 1 nicht einbezogen wird? Die Briten testeten sie mit Waffen und die Westland-Version war in der Lage, alles zu montieren, was die französischen Aerospatiale-Varianten hatten, auch wenn sie nicht im Einsatz waren, genau wie die deutschen Hubschrauber über amerikanische und mexikanische Waffenoptionen verfügten, die im Spiel eingesetzt werden konnten. Gazellen wurden im Falklandkrieg mit 68mm SNEBS zumindest von den Briten eingesetzt. Ist es für die Zukunft möglich?

Das Hauptproblem ist, dass nach unseren Informationen britische Gazellen mit nur 2 x 6 SNEB 68mm Raketeneinheiten bewaffnet waren, was insgesamt nur 12 Raketen ergibt. Dies ist im Vergleich zu den Spielstandards extrem klein, da nur Salvenfeuer relativ effektiv ist. Die anderen Fotos, die wir von diesen Hubschraubern haben, sind widersprüchlich, denn sie zeigen eine ATGM-Aufhängung ohne Steuergeräte. Wir suchen weiterhin nach Informationen und sind dankbar für jede Hilfe in dieser Angelegenheit. In der Zwischenzeit prüfen wir andere Optionen für die Briten, zum Beispiel den Westland Wessex, er unterscheidet sich deutlich von seinem amerikanischen Vorfahren und trägt eine Vielzahl von Waffen

Anderes

Wir haben viele neue Flugzeuge und Hubschrauber mit mehreren Waffenkonfigurationen, ist es möglich, dass Sie das Bewaffnungssystem überarbeiten, um klarer und effektiver zu sein? Zum Beispiel eine modulare Waffenauswahl, die es ermöglicht, alle Optionen besser zu sehen?

Wir verstehen das Problem und sind uns einig, dass Flugzeuge mit einer großen Anzahl von Waffenvoreinstellungen nicht sehr bequem und leicht zu sehen sind, weshalb wir planen, dieses System in Zukunft zu verbessern.


Nun, da wir modernere Flugzeuge haben, können Sie bitte neue größere und moderne KI-Flugzeugträger mit abgewinkelten Flugdecks vorstellen, auf denen Jets in vernünftig landen können? Wir operieren heute noch von Vorkriegsflugzeugträgern mit Nachkriegsflugzeugen. 

Ja, wir haben Pläne, neue Flugzeugträger zu entwickeln, von denen aus wir mit Nachkriegsjets operieren können.


Da es jetzt Premium-Hubschrauber mit Luft-Luft-Raketen gibt, ist es möglich, das EC-Matchmaking zu verbessern, so dass Spieler mit nur den ersten frühen Hubschraubern wie dem AH-1G, Mi-4, H-34, Scout/Wasp und Alouette II nicht mit voll entwickelten luftkampffähigen Hubschraubern wie Eurocopter, AH-1Z, Mi-35M und Lynx konfrontiert werden müssen? Sie sind mit niederrangigen Hubschraubern kaum zu bekämpfen.

Dies ist in Wirklichkeit eine sehr schwierige Aufgabe, wenn man die geringe Popularität von reinen Hubschrauberschlachten bedenkt. Wir prüfen jedoch mögliche Lösungen für dieses Problem.


Euer War Thunder Team

 

Kommentare (56)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!