War Thunder background
War Thunder Markt: Neue Trophäe mit von Spielern erstellten Tarnanstrichen!

Eine neue Trophäe mit Fahrzeugtarnanstrichen ist bereits im Spiel! Wir freuen uns, euch die Trophäe "Locked on" mit dem Update 1.87 vorstellen zu können. Diesmal haben wir 40 verschiedene Tarnvarianten für die War Thunder Fahrzeuge für alle im Spiel vertretenen Waffengattungen von 25 verschiedenen Autoren von WT:LIVE ausgewählt: 20 für Bodenfahrzeuge, 14 für Flugzeuge, 2 für Hubschrauber und 4 für Schiffe.

Hier sind einige Beispiele dafür, was du in der Truhe finden kannst:

Wie bekommt man sie?

Die "Locked On" Trophäe kommt mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit und Periodizität in zufälligen Kämpfen in allen Modi (außer dem kooperativen PvE "Assault"-Modus).

Die Mindestanforderungen für den Erhalt einer Trophäe: Teilnahme an einer Schlacht in einem Fahrzeug der Klasse III und höher, wobei 50% der Aktivität oder höher erreicht werden.

Zusammen mit der neuen Trophäe können auch zwei alte kommen, aber die Wahrscheinlichkeit, eine neue Trophäe zu erhalten, ist viel höher.

Um die Trophäe zu öffnen, benötigt ihr einen "Locked on! I" Schlüssel, der auf dem Markt für GJN erhältlich ist.

Die Seltenheit der Tarnung wird durch ihre Beliebtheit auf dem Markt bestimmt.

Zusätzlich zu einer Tarnung könnt ihr ein "Locked On"-Emblem oder einen Coupon für ein seltenes Fahrzeug erhalten.

Für die Spieler der PlayStation 4® und Xbox One werden Schlüssel und Trophäe für die Golden Eagles im Item-Shop im Spiel erhältlich sein.

Lernt, wie ihr einen Tarnanstrich erstellt und erhaltet durch das Revenue Share program echtes Geld.

Mehr über die Unterstützung des Custom Content Programms erfahrt ihr im Contribution Agreement.

Mehr lesen:
Schaut euch Air Superiority 2024 an und erhaltet einzigartige Preise von Twitch Drops!
  • 10 Mai 2024
Thunder Show: KATZ&MAUS
  • 24 Mai 2024
XM800T: Mutiges Können
  • 24 Mai 2024
Jahrestag der Gründung des Corps of Royal Engineers: Der Centurion AVRE kehrt zurück!
  • 24 Mai 2024

Kommentare (8)

Kommentieren ist nicht mehr möglich