War Thunder background
Su-25 und Su-25K: Panzerbrechende Saatkrähen

Das legendäre sowjetische Schlachtflugzeug Sukhoi Su-25 kommt in zwei Varianten im kommenden Update "Drone Age" zu War Thunder!

Su-25, Schlachtflugzeug, UdSSR, Rang VI

Features:

  • Riesige Nutzlast
  • Gute Auswahl an Bewaffnung
  • Äußerst widerstandsfähig
  • Ballistischer Rechner
Geschichte

Bei dem 1969 ausgeschriebenen Wettbewerbsverfahren für ein neues Schlachtflugzeug reichte das Suchoi-Konstruktionsbüro das zuvor entwickelte Projekt T-8 ein - ein leicht herzustellendes und zu wartendes Frontkampfflugzeug, das für die direkte Unterstützung der Bodentruppen konzipiert und in der Lage war, von unbefestigten Flugplätzen aus zu operieren. Nach dem Gewinn des Wettbewerbs begannen die Ingenieure von Sukhoi mit dem Bau von Prototypen. Der erste Prototyp wurde bereits im November 1974 fertiggestellt, und im Februar des folgenden Jahres hob das Flugzeug zum ersten Mal in die Luft ab. Der erste Testpilot des Flugzeugs war Wladimir Iljuschin, der Sohn des Erfinders der berühmten Sturmoviks aus dem Zweiten Weltkrieg. Im Jahr 1980 wurden Prototypen des Flugzeugs T-8 erfolgreich bei Kampfeinsätzen in Afghanistan geflogen, und ab April 1981 begann die Massenproduktion unter der Typenbezeichnung Su-25 und wurde an die sowjetischen Kampfverbände ausgeliefert. Seitdem ist die Su-25 bei den sowjetischen Luftstreitkräften im Einsatz und wurde in großem Umfang exportiert. Der erste ausländische Nutzerstaat der Exportversion Su-25K war die Tschechoslowakei 1984. Die Su-25 ist auch heute noch bei den Luft- und Raumfahrtkräften der Russischen Föderation sowie in einer Reihe anderer Länder im Einsatz.

Vorbesteller - Su-25K Paket
Pre-order - Su-25K Pack
Das Paket beinhaltet:
  • Su-25K (Rang VI, UdSSR)
  • 2000 Golden Eagles
  • Premiumkontozeit für 15 Tage
  • Vorbestellerbonus: Einzigartiger Titel "Fliegender Panzer"
  • Vorbestellerbonus: Abzeichen "Saatkrähe"
  • Vorbestellerbonus: "Hai"-Demonstrationstarnanstrich mit den Hoheitszeichen der Tschechischen Luftstreitkräfte

Im nächsten Update von War Thunder "Drone Age", werden wir zwei Varianten des wohl besten sowjetischen/russischen Schlachtflugzeugs in das Spiel einführen - die Sukhoi Su-25 (NATO Codename "Frogfoot"), eine erforschbare Su-25, sowie die Exportvariante Su-25K als Premiumflugzeug auf Rang VI. Beide Schlachtflugzeuge eignen sich hervorragend für die Bekämpfung von Bodenzielen und können sich auch im Dogfight behaupten.

Funfakt: In den Ländern der ehemaligen Sowjetunion ist die Su-25 weithin als "Grach" (russisch für "Saatkrähe") bekannt. Einige glauben, dass der Spitzname von der Ähnlichkeit der Flugzeugnase mit dem Schnabel eines Vogels herrührt. Eine andere Deutung besagt, dass das Rufzeichen eines Prototypenpaares, das zuerst in Afghanistan eingesetzt wurde, "Saatkrähe" war.

Die Grundbewaffnung der Su-25 ist eine 30-mm-GSH-2-30-Maschinenkanone mit 250 Schuss Munition, einschließlich panzerbrechender Gurte. Die Kanone eignet sich gut für die Bekämpfung von leicht gepanzerten Fahrzeugen und Hubschraubern und kann, mit panzerbrechender Munition bestückt, auch Kampfpanzer bekämpfen.

image
image

Die Liste der mitgeführten Waffen ist ein wahrer Leckerbissen für alle Waffennarren. Die Su-25 kombiniert systematisch eine große Anzahl von gelenkten und ungelenkten Waffen. Mit dem ballistischen Rechner macht es Spaß, ungelenkte Waffen aus niedrigen und mittleren Höhen abzuwerfen. Brandbomben; Sprengbomben in Kalibern von 100, 250 und 500 kg; kleine Raketen vom Typ S-5K, S-8KO und S-13OF; große Raketen der S-24-Familie und die Jumbo-Raketen S-25 in drei Varianten. Außerdem gibt es die Lenkraketen S-25L, Kh-25, Kh-25ML und die große Kh-29L zur Bekämpfung von Bodenzielen. All diese unterschiedlichen Waffen, gepaart mit den Kanonengondeln und den Luft-Luft-Raketen R-60 und R-60M, kann der Pilot selbst kombinieren oder vorgefertigte Konfigurationen verwenden, die im Menü der Sekundärbewaffnung verfügbar sind!

Download Wallpaper:

Da das Flugzeug für Einsätze in geringer Höhe konzipiert wurde, ist die Geschwindigkeit der Su-25 relativ niedrig, nur bis zu 1.000 km/h in Bodennähe, aber das Flugzeug lässt sich auch bei niedrigen Geschwindigkeiten gut beherrschen, selbst mit dem hohen Gewicht der mitgeführten Waffen. Der Pilot befindet sich in einer gepanzerten Kapsel aus Stahl und Titan, auch die Vorderseite der Cockpithaube ist gepanzert. Das Flugzeug ist ein echter Haudegen, der nicht nur Beschuss von .50 cal MKs, sondern in einigen Fällen auch direkte Treffer von Flak-Kanonen übersteht.

Mit der Veröffentlichung des großen Updates "Drone Age" werden zwei Versionen des Schlachtflugzeugs im Spiel erscheinen: die erforschbare Su-25 und die Exportversion Su-25K. Insgesamt handelt es sich um ein zuverlässiges, tödliches und angenehm zu fliegendes Schlachtflugzeug, das jeder Liebhaber der Kampfmaschinen der UdSSR in seinem Toptier-Setup für die Verbundene Schlachten haben sollte!

Mehr lesen:
RN Bolzano: Das letzte Gefecht
  • 18 März 2024
Imperial Flagship: SMS Baden
  • 14 März 2024
AH-1W Super Cobra: Der giftige Marine
  • 12 März 2024
Kampfgruppenfahrzeuge: F-5E FCU
  • 11 März 2024