31 Januar 2019

Wie kommt ihr an Premiumfahrzeuge? Durch Kriegsanleihen!

Wir präsentieren euch eine Auswahl an Warbond Shop-Artikeln für Januar. Erfülle Kampfaufgaben, erhalte Warbonds, verbessere dein Shop-Level und schalte Belohnungen frei!

Kampfaufgaben stehen dir zur Verfügung, nachdem du ein Fahrzeug der dritten Stufe in einem beliebigen Land im Spiel erreicht und gekauft hast. Du kannst mehr über Warbonds und Battle Tasks im War Thunder Wiki lesen.

Dieses Sortiment ist bis zum 28. Februar erhältlich!

Dieses Mal sind wieder ein paar interessante Fahrzeuge dabei:

Pz.Kpfw. Churchill

image

 

Was ist ein Churchill? Es ist eine Art langsamer, großer, gut gepanzerter Panzer mit einem ziemlich guten Turm. Ein Wort - episch. Er beschreibt perfekt die Mehrheit der deutschen schweren Panzer und hat sich damit das Recht erworben, zu ihnen zu gehören. Anscheinend glaubten die Deutschen dies, als sie begannen, dieses erbeutete Fahrzeug zu benutzen. Aber er ist uns bereits als britischer Churchill bekannt, der einst allen Fans deutscher Fahrzeuge Angst machte und mühelos den Angriff eines Feindes gegen seine Frontpanzerung einstecken kann. Jetzt stell dir vor, wie diese Panzerung die sowjetischen Truppen frustrieren wird. Das ist der von den Deutschen erbeutete Churchill!

Bf 109E-7

image

 

Willy Messerschmitts berühmte Bf 109 "Emil", berühmt für ihre Rolle in der Schlacht von Großbritannien, kann jetzt im Dienst im Land der aufgehenden Sonne stehen! Einer der weniger bekannten Besitzer des Emils, die Imperial Japanese Army Air Force, erhielt eine Anzahl von Bf 109 E-7's zum Testen und Bewerten. Während die Japaner die Bf 109 nicht im Einsatz hatten, wurde dieser deutsche Abfangjäger von ihren Piloten auf die Probe gestellt. Jetzt können auch ihr sie in eure Sammlung aufnehmen und dieses außergewöhnliche Kampfflugzeug nutzen, um euren japanischen Forschungsfortschritt zu steigern!

Detaillierte Liste der Warbond-Artikel im Shop in diesem Monat:

🔸 Premiumfahrzeuge 

  • Corsair F Mk II (England)
  • Pz.Kpfw. Churchill (Deutschland)
  • IAR-81C
  • Bf 109E-7 (Japan)
  • T14
  • ZUT-37

🔸"Sagittarius Zodiac" Pin-up, 834 bomber squadron,486th bomber group, 8th air army, U.S. Air Force von Jej 'CharlieFoxtrot' Ortiz . 

🔸Schlachttrophäe (Fahrzeugtestfahrt): Spitfire F Mk.XIVc, Tempest Mk.V (Deutschland), B-17E (Japan), M26E1, Yak-3 (VK-107).

🔸Versorgungskisten mit Boostern über 50%,150%, 300%, 500%, 700% FP und SL für eine Schlacht.

🔸3D-Dekorationen (Tarnanstriche)

🔸3D-Dekorationen (Sonstiges).

🔸"Order” Trophäe.

🔸Trophäen “Avatare für Panzerfahrer”.

🔸Ersatzfahrzeuge. Ein Spieler kann dieses Item mit jedem Fahrzeug aktivieren.

🔸Trophäen-“Fahrzeuge” (M-3 Medium (UdSSR), CR.32 bis, P-26A-34, Boston Mk.I, He 112B-2/U2, LaGG-3-34.)

"Sagittarius Zodiac" Pin-up, 834 bomber squadron,486th bomber group, 8th air army, U.S. Air Force by Jej 'CharlieFoxtrot' Ortiz .

Genießt die neuen verfügbaren Gegenstände und wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!

Wo findet ihr die Kriegsanleihen??

Klickt auf den Button 'Tägliche Aufgaben' im Ingame-Hangar von War Thunder.

 

 

Klickt im sich öffnenden Menü auf den Button 'Shop für Kriegsanleihen' in der Ecke rechts unten.

 

 

Ihr könnt nun eine Reihe von verfügbaren Kriegsanleihen sehen, in dem ihr auf die verschiedenen Icons klickt.
Käufe können durch einen Klick auf dem Button 'Kaufen' in der unten rechts getätigt werden.

 

Kampfaufträge: Diese Aufgaben bringen Vielfalt in den Gefechtsalltag, verhindern aber dank ihrer Individualität, dass sich alle Spieler in der Schlacht um die gleichen Ziele bemühen und dabei die Missionsziele ignorieren. Sie stehen allen Spielern zur Verfügung, die den dritten Rang bei einer beliebigen Nation erreicht haben. Für ihre Erfüllung erhält der Spieler Silver Lions und Kriegsanleihen - eine spezielle, spielinterne Währung mit einem eigenen Shop, der eine Auswahl an Premium-Inhalten zum Kauf anbietet.

Ihr könnt mehr über die Kampfaufträge und Kriegsanleihen in unserem Entwicklertagebuch und der War Thunder Wiki erfahren.


Euer War Thunder Team

 

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!