QA
10 September 2018

Antworten der Entwickler

Hallo Spieler!

Eine weitere Runde von Fragen und Antworten, mit dem War Thunder Produzenten Vyacheslav Bulannikov!

Luftwaffe:

F. Die Franzosen haben die He-177 A-3 durch die Firma SNCASE fertiggestellt und betrieben. Werden wir diese Varianten als französische Premium- oder Eventmaschine sehen? Vielleicht die He-274, als Premiummaschine, da auch sie von Frankreich fertig gestellt wurde?

A, Die He-274 wurde nicht als Bomber benutzt, also ist die Chance gering. Die Übergabe der He-177 an Frankreich bedeutet, dass wir sie auch an die USA und das Vereinigte Königreich weitergeben sollten, da sie auch von diesen Ländern betrieben und getestet wurden. Im Moment haben wir keine solchen Pläne. Ganz zu schweigen von Deutschland, das vorerst seine lang erwartete 177 exklusiv  hat.

F. Rang 6 hat zu viel moderneren Fahrzeugen geführt, aber dem Spiel fehlen noch viele wichtige Maschinen des 2. Weltkriegs, wie die B-26 Marodeur, P-51B/C-Varianten, Avro Manchester, Fairy Battle, Westland Lysander, Boulton Paul Defiant und andere Varianten wie die Moskitobomber-Varianten und frühe Blenheim-Kampfvarianten. Gibt es noch Pläne für solche Maschinen?

A. Die aufgeführten Maschinen sind möglich. Nichts ist vom Tisch.

F. Ist die Fiat G.59 für Italien möglich? Sie hatte eine Kanonenbewaffnung und einen Rolls Royce Merlin Motor. Vielleicht als Premiumflugzeug?

A. Unseren Nachforschungen zufolge, wurde nur eine Modellkanonenversion für Syrien gebaut. Wir haben keinen eindeutigen Beweis dafür, dass die Kanonenversion existiert hat. Einige syrische Fotos zeigen Maschinengewehre. Das Flugzeug wurde hauptsächlich als Trainer eingesetzt und mit zwei Breda-Maschinengewehren bewaffnet. Schwach für den Rang. Für den betreffenden Rang sind andere interessante Premiumflugzeuge geplant.

F. Das deutsche P-47-Modell scheint nicht korrekt zu sein. Die von Deutschland erbeuteten P-47er waren von der Art "Razerback", und nicht die mit "Blasenhaube". Habt ihr Pläne, dieses Modell zu reparieren?

A. Das Modell wird mit einer Überholung der P-47 aktualisiert, die irgendwann erfolgen wird. Sowohl Spieler als auch Entwickler wollen die legendäre "Razorback"-Version im Spiel.

Bodenstreitkräfte:

F. Werden wir mehr mittlere SPAAGs wie den AMX-13 DCA (twin 30mm) und den Typ 61 SPAAG sehen? Japan und Frankreich könnten definitiv mit mehr SPAAG-Liebe auskommen.

A. Leider gab es einige Schwierigkeiten bei der Recherche nach Informationen über die SPAAG's, aber wir schließen ihr Auftreten im Spiel nicht aus. Ein japanischer Prototyp mit einer 76mm Universalkanone kann interessant sein.

F.  Sind noch weitere schwere US-Panzer geplant (Vielleicht als Premiumfahrzeuge?) ? Es gäbe noch den T26E5 und  den 155mm T30 und einige weitere.

A. Ja, es gibt Pläne für amerikanische schwere Panzer, mindestens zwei. Welche beiden wollen wir noch nicht sagen :).

F. Den japanischen Bodentruppen auf Rang V und VI fehlen viele Optionen, die aus historischen Gründen umgesetzt werden könnten, aber es gibt noch viele Varianten der Prototypen STB-2/3/4/5 und 6 sowie der Modelle 74 B bis F und Typ 74 G/Kai, die von den aktuellen Panzern STB-1 und Typ 74 im Spiel getrennt werden konnten. Habt ihrPläne, weitere Varianten dieser Maschinen einzuführen? Vielleicht eine STB-Variante als japanischen Tier-V-Premium?

A.  Leider gibt es einfach zu wenig Informationen über diese Maschinen, einschließlich Details über das Aussehen der einzelnen Modelle, während sie sich in Form und Eigenschaften sehr ähnlich sind. Aus diesem Grund haben wir bisher nicht darüber nachgedacht, weitere Varianten hinzuzufügen.

Folgende Fragen stammen aus unserer ungarischen Community:

F. Besteht die Möglichkeit, dass wir ungarische Fahrzeuge im Spiel sehen werden? Wenn ja, zu welchem Tech-Baum würden sie gehören?

A. Es gibt eine Chance, aber eher als einzelene Fahrzeuge, vielleicht als Premiumfahrzeuge in anderen Ländern.

F. Plant ihr die Einführung von ATGM Abwehrsystemen?

A. Es werden einige Ideen in Betracht gezogen.

F. Gibt es technische Schwierigkeiten, die den Einsatz von Nachverbrennern verhindern?

A. Soweit uns bekannt ist, nein.

F. Können wir in absehbarer Zeit mit der Rückspulfunktion in Replays rechnen?

A."Soon" - ist nicht sehr wahrscheinlich

F. Plant ihr den sogenannten "Rang 0" einzuführen, der aus Fahrzeugen aus dem Ersten Weltkrieg und/oder zwischen den beiden Weltkriegen bestehen würde?

A. Solche Pläne gibt es im Moment nicht.

F. Ist die Ballistik von Flugzeug-, und Panzermunition vollständig modelliert?

A. Ausreichend detailliert für unsere Zwecke, unter Berücksichtigung der Anforderungen an die Geschwindigkeit (in einem Kampf können mehrere tausend Kugeln und Granaten gleichzeitig sein), die einer Optimierung bedürfen.

F. Wie wird die Kampfaktivität genau berechnet? Das ist ein großes Rätsel unter den Spielern.

A. Wir verwenden eine ziemlich komplizierte Formel, aber wir können vereinfacht sagen, dass die Aktivität im Kampf direkt proportional zu den im Kampf erzielten Punkten und umgekehrt proportional zur Zeit des gesamten Kampfes ist.

Ihr könnt eure Fragen an die Entwickler im Bereich "Questions to the Team" des offiziellen Forums stellen. (ENG)

Kommentare (23)

You have to be logged in for posting comments

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!