War Thunder background
Antworten der Entwickler
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.

It'sEs ist wieder an der Zeit, für eine weiter Runde Antworten der Entwickler! 


 Bodenfahrzeuge

   

Wird der Ausbildungsstand der Besatzung Auswirkungen auf das automatische Ladesystem haben?

Nein wird sie nicht.

   

Wird die Haltbarkeit von Raketen der Raketenpanzer auf einen normalen Stand abgesenkt? Sie würden dann vielleicht nicht explodieren, aber könnten ausgeschaltet werden und müssten zum Beispiel nach MG-Treffern erst nachgeladen werden.

Ja, wir planen die Parameter für Werfer und Raketen und weitere Komponenten zum Schadensmodell hinzuzufügen. (zB das Visier für den Raketenschützen) Damit würde es ein Treffer ausschalten können und der Raketenwerfer würde ausfallen.  

   

Wird es eine Unterteilung zwischen verschiedenen  Typen von APDS-Granaten geben. Ich spreche von APDS Granaten für zum Beispiel Leopard, М60, М60А1, Vickers, Centurion Mk 10, Chieftain, und T-10M.

Ja, wir planen die Einführung weiterer Typen von APCR-Granaten mit unterschiedlichen Schadenseigenschafen (Penetrationswinkel, Wirkung nach dem Durchschlag, etc).

   

Werden APCR und HESH gefixed?

Wir planen die Überarbeitung von HESH-Granatene, insbesonders ihrer Fähigkeit den Motor oder den Treibstofftank zum brennen zu bekommen. Für APCR haben wir Plane für ein neues System der sekundären Splitterwirkung. 

   

Wird die neue APCR für die 12.8 cm Pak 44 hinzugefügt? Das ist die, von der ihr im CBT der Panzer gesprochen habt. Es sind mittlerweile einige MBTs im Spiel und es ist manchmal problematisch, diese mit den alten deutschen Kanonen zu durchschlagen. (88-105-128). Ist moderne Munition für die 8.8er möglich.  

Nein, haben wir derzeit nicht geplant.

   

Können wir eine Verringerung der BRs von Maus und IS-4 erwarten? (Diese beiden Panzer sind nach der Einführung der Raketenpanzer und der starken MTB-Kanonen quasi ausgestorben.)

Wir haben mal einen Blick auf unsere Statistiken der letzten 10 Tage geworfen. In Bezug auf die Anzahl der Schlachten mit Bodenfahrzeugen auf Rang 5 (AB/RB/SB) besetzen Maus und IS-4 die Ränge 23 und 24 in der Tabelle. Diese Panzer werden öfter eingesetzt als zum Beispiel ihre Killer wie derr M60A3 oder der Chieftain MK5. Es ist also nicht richtig zu sagen, sie wären im Spiel quasi ausgestorben. Sie sind zwar nicht die beliebtesten Fahrzeuge, aber sie werden gespielt. Ja eine Änderung im BR ist durchaus im Bereich des möglichen, aber sie werden dann auf jeden Fall immer noch einigen moderneren Fahrzeugen begegnen. 

   

Warum gibt es so viel Rauch in der Flugbahn einer ATGM? In Wirklichkeit würde dieser Rauch verhindern, dass der Tracer verfolgt wird und das Zielsystem würde die Kontrolle verlieren. Es gab einen Fehlerbericht dafür, aber keine Antwort.

Das Rauchproblem existierte auch in der Realität. Bedenkt, dass der Schütze das gesamte Volumen der Rauchspur beobachtet. Ihr könnt dies unter "Vehicles and Armaments No. 2010-01 “The Dragon That Scourges Tanks – the IT-1”, Seiten 10-11" nachlesen.

   

Habt ihr Pläne mit dem T-62. Die DShK, Zusatzpanzerung an den Seiten oder andere Modifikationen?

Wir sind uns der zahlreichen Modifikationen und Ergänzungen für diesen Panzer bewusst, dies gilt auch für den T-55.. Wie wir bereits im vorhergehenden Q&A gesagt haben, können diese Modifikationen auftauchen, wenn es für die Spielbalance notwendig wird. Gleichzeitig würde sich dann auch das BR ändern.

   

Habt ihr Pläne für eine Änderung der Modelle der Panzerbesatzungen in deutschen und sowjetischen Fahrzeugen mit offener Kabine, damit diese mehr wie Panzerfahrer aussehen und weniger wie Soldaten.?

Derzeit nicht, im übrigen waren nicht alle diese Soldaten bei der Panzerwaffe, speziell nicht bei den Artilleristen und den Flaks. 

   

Ihr hattet Pläne für historische Visiereinrichtungen. Wie steht es damit?

Ja, ist immer noch geplant. Allerdings unter der Bedingung, dass wenn die historische Vergrößerung niedriger wie x3 war, diese für den Komfort der Spieler auf x3 angehoben wird. 


Flugzeuge

   

Können wir neue große RB-Karten erwarten? Es gab da für RB seit 3 Jahren keine neuen mehr und die alten (Sizilien und Norwegen werden langsam langweilig)   

Wir haben immer noch mehr Karten für die Flugzeuge im Spiel als für die Panzer, das bedeutet aber nicht, dass wir keine zusätzlichen Karten planen. Ja, wir planen neue Karten und die Änderungen in den Einstellungen, damit die Spieler eine größere Anzahl von Karten spielen können. 

   

Warum erhält die Besatzung im RB drei mal weniger Erfahrung als in AB. Und wenn der Pilot stirbt, nochmal 3 mal weniger? Ich verstehe ja, dass auch das virtuelle Leben geschützt werdenmuss, aber neun mal weniger Erfahrung ist schon etwas extrem. Könntet ihr RB nicht auf den Level von AB bringen und meinetwegen mit einem Abzug wenn der Pilot stirbt? Dann gäbe es im schlimmsten Fall nur drei mal weniger XP.

Im RB für die Flugzeuge gibt es keinen Abzug für den Tod des Piloten. Der Unterschied in der Erfahrung im Vergleich zu AB liegt daran, dass man weniger Besatzungen benötigt. Und der Unterschied ist nicht 3x, sondern eher 2,6x. 


 Other 

   

Wird es eine Vulcan API und TXAA Antialiasing geben, oder kommt 6x FXAA zurück? 

Wir unterstützen die Entwicklung (link) und hoffen dass es wir es, in naher Zukunft, anstatt von OpenGL in die Linux-, und Windowsversion und möglicherweise DirectX 9 einführen können. Das hängt auch von den Herstellern ab.

Der Launcher hatte bereits einmal ein Einstellung für x6 MSAA. Allerdings unterstützen es die wenigsten (alten und neuen) Grafikkarten, darum haben wir es wieder entfernt. Außerdem kommt es nicht gut mit moderner Beleuchtungstechnologie zurecht, damit unterstützen es die Grafikkartenhersteller eigentlich nicht länger. Verschiedene andere Varianten für temporäres Antialiasing sind hier besser geeignet, aber auch diese haben ihre Schwächen, Wir schließen die Nutzung von temporärem Antialiasing für die Zukunft aber nicht aus.

 


 Beantwortete Fragen aus einem russischen Stream

   

Potentiell gibt es für sowjetische ATMs viele ähnliche Fahrzeuge, die man wegen der Einführung von Rang 6 erforschen müsste. Plant ihr diese in einem "Ordner" zusammenzufassen, damit man nicht alle erforschen muss um voranzukommen.

Wir planen dies für einige Fahrzeuge, nicht nur im sowjetischen Baum.

   

Die UdSSR hat ein großartiges Erdkampfflugzeug - die SU-6 mit Raketenbewaffnung. Warum haben sie keines mit Strahlantrieb wie andere Nationen. Plant ihr da irgendetwas? 

Ja, im Moment arbeiten wir an  S-5 Containern und großkalibrigen Rakten für die MiG-17. Es gibt aber noch keine ETA. 

   

Da ihr den BMP-1 einführt, gibt es Pläne für den BMD?

Möglich, wir können aber nicht sagen wann.

   

Wir haben jetzt Zerstörer bei der Marine, wird es Gleitbomben geben?

Wir diskutieren dies intern. Es gibt dabei verschiedene Schwierigkeiten. Vom historischen Standpunkt aus, als solche Bomben erschienen, erhielten alle Schiffe Funkstörer, und diese Bomben wurden nutzlos. Die zweite Sache ist, dass Bomben von einem Joystick-Zielsystem mit einem Bomben-Tracer gesteuert wurden. So ist die Kontrolle ähnlich der, der ATGMs der ersten Generation, nur in einem Flugzeug. So wäre die Genauigkeit ziemlich niedrig, auch wenn ein Spieler alles richtig macht. Darum haben wir uns noch nicht entschieden, ob wir diese Funktion umsetzen oder nicht. 

   

Die Su-6 und Thunderbolt sind sehr tödliche Angreifer bei der Verwendung von Raketen in kombinierten Schlachten, plant ihr, ihre BR- oder Spawn-Punkt-Anforderungen zu ändern?

Im Moment nutzt nicht jede Panzerung das neue System (Neuberechnung zu einem TNT-Äquivalent). So sind derzeit Raketen ein bisschen mächtiger als sie es wirklich waren. Sobald wir die Änderungen an allen Raketen anwenden, werden sie weniger tödlich, aber sie werden immer noch effizient sein, wenn du es schaffst,  die Oberseite des feindlichen Fahrzeugs zu treffen.

   

Wie steht es mit Panzerungsermüdung?

Das sind komplexe Mechaniken, wir haben bisher nur einen Teil der Arbeit daran abgeschlossen und arbeiten noch weiter daran.

   

Neben den neuen Fahrzeugen, was sonst können wir mit 1.71 erwarten? Irgendwelche Änderungen in der Spielmechanik? DM? Andere Eigenschaften?

Wir planen viel kleinere Veränderungen in verschiedenen Bereichen. Wir werden sie noch nicht ankündigen, da wahrscheinlich einige von ihnen nicht mit 1.71 fertig werden, aber ja, es gibt Änderungen beim DM (Schadensmodell) und der Munition.

   

Wie steht es mit automatischen Feuerlöschern?

Das ist eine interessante Frage. Die Einführung dieses Systems wäre aber schlecht für das Gameplay - für beide Seiten. Außerdem würde es die Anforderung an den Spieler absenken und Skill wäre weniger wert.. Darum werden wir ein solches System vermutlich nicht einführen. 

   

Plant ihr eine Anhebung des BR des IS-6?

Alle Änderungen am BR werden nach dem Update vorgenommen. Die EInführung von Rang 6 wird sich vermutlich bei einigen Fahrzeugen auf das BR auswirken. Das wird nicht nur die Spitzenfahrzeuge betreffen. Wartet es einfach mal ab. 

   

Wird der KPz-70 nach der Maus plaziert?

So sieht zumindest derzeit der Plan aus.

   

Soweit ich verstehe, werden die aktuellen Top-Bodenfahrzeuge in Rang 5 in den frühen Rang 6 verschoben werden, werden sie neue Munition erhalten?

Hängt von der Spielbalance ab. Wenn es nötig wird., dann ja.

   

Gibt es Pläne für die Entwicklung von Jagdpanzern ohne Panzerung? Zum Beispiel oben offene Fahrzeuge mit Panzerabwehrraketen? 

Das wäre möglich. Besonders da der “Ontos” schon sehr nah an dieser Idee liegt. Wir versprechen aber zur Zeit nichts

   

Habt ihr die Entwicklung der Flugzeuge gestoppt?

Natürlich nicht. Wir haben doch gerade erst eine neue Nation und einige weitere Flugzeuge hinzugefügt. Alle Aspekte des Spiels werden parallel entwickelt. Es wird für die Flieger später im Jahr noch einen ganzen Haufen interessanter Dinge geben.

   

Was ist mit dem Sichtsystem? Verschwindende Panzer sind frustrierend.

Wir arbeiten ständig daran. Wir haben die Einführung von Fahrzeugen, die auch beim Feuern unsichtbar sind nie geplant. All diese Fehler WERDEN behoben werden. 


Wir schauen uns eure Fragen immer an! Stellt eure Fragen also im Kommentarbereich, oder im offiziellen Forum (ENG)!


Euer War Thunder Team

 
Mehr lesen:
Vorbesteller: Centauro RGO und Strv 121B Christian II
  • 22 Februar 2024
Sword of Justice: Jaguar IS
  • 22 Februar 2024
Tests der neuen "Schwerer Schaden"-Mechanik
  • 20 Februar 2024
Die War Thunder Roadmap für Frühjahr bis Sommer 2024
  • 30 Januar 2024

Kommentare (31)

Kommentieren ist nicht mehr möglich