War Thunder background
Fahrzeuge der Chroniken: A33 Excelsior (GB)
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.


Dieses Fahrzeug könnt ihr in einem speziellen Ereignis freischalten : War Thunder Chronicles!


Der schwere Sturmpanzer A33 Excelsior ist ein schwer gepanzertes und schwe bewaffnetes Eperimentierfahrzeug auf der Basis des A27 Cromwell und ist dieses Jahr im Rahmen der Chroniken des Zweiten Weltkrieges als Belohnung erspielbar.

In der zweiten Hälfte des Jahres 1942 gab es Bedenken hinsichtlich der Leistung und Kampffähigkeit des schweren Infanteriepanzers Churchill. Dieser war zu schwer und zu unzuverlässig, darum wurde angeregt, die weitere Produktion dieses Panzers auszusetzen, bis die Idee einer einheitlichen Basis für die Infanterie-, und Kreuzerpanzer überprüft werden konnte.

Die Rolls-Royce Company schlug hierfür eine überarbeitete Version des A27 Cromwell mit stärkerer Panzerung, besserem Fahrwerk und einer besseren Bewaffnung vor. Die zweite Version wurde von der englischen Electric Company auf Basis des Fahrwerks und der Ketten des amerikanischen M6 ins Rennen geschickt. Beide Entwürfe sollten die damals laufende Produktion von schweren Infanteriepanzern vereinfachen. 



Von der englischen Electric Company wurden zwei Prototypen gebaut. Eine davon auf der Grundlage des M6 und eine zweite mit überarbeiteten Ketten des Cromwell und einer verstärkten Seitenpanzerung. Beide Entwürfe wurden jedoch später obsolet und verschrottet, als die Produktionsprobleme beim Churchill gelöst wurden. 

Der A33 Excelsior wurde von einem Rolls-Royce Meteor V12 Benzinmotor angetrieben der 625 PS leistete und das Fahrzeug auf der Straße auf 39 km/h  und bei Kampfbedingungen in unebenem Gelände auf 19 km/h beschleunigen konnte. Das Kampfgewicht betrug etwa 45 Tonnen bei einer maximalen Panzerungsstärke von 114 mm. Unter Standardbedingungen verfügte das Fahrzeug über 5 Mann Besatzung und war mit einer Ordonance QF 75 mm Kanone und zwei 7,92 mm Besa MGs ausgestattet. 

Der Excelsior ist für die Fans der schweren britischen Infanteriepanzer eine interessante Alternative und ein einzigartiges Fahrzeug, welches auf seine ganz eigene Weise auf den Schlachtfeldern von War Thunder glänzen wird. Zeigt euren Gegnern, dass ihr kein schnöder Emporkömmling seid, sondern hart gekämpft hat, um dieses besondere historische Fahrzeug bei den Chroniken des Zweiten Weltkrieges zu ergattern.


Download Wallpaper: 1280x1024 | 1920x1080 | 2560x1440


Erfahrt mehr über die War Thunder Chroniken des Zweiten Weltkrieges!

Mehr lesen:
VTT DCA: Französischer Fleischhacker!
  • 27 Februar 2024
Wessex HU.5: Der Hubschrauber Ihrer Majestät
  • 27 Februar 2024
Vorbesteller: Centauro RGO und Strv 121B Christian II
  • 22 Februar 2024
Sword of Justice: Jaguar IS
  • 22 Februar 2024

Kommentare (12)

Kommentieren ist nicht mehr möglich