War Thunder background
Typ 87: Der japanische Gepard
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.


Der Typ 87 Flugabwehrpanzer ersetzte bei den Japanischen Selbstverteidigungsstreitkräften den hoffnungslos veralteten M42 Duster aus amerikanischer Produktion. Die Eigenschaften und das Konzept für das neue FlaK-Fahrzeug wurden weitgehend vom deutschen FlakPz Gepard übernommen, den unsere Spieler sicherlich gut kennen. Das Fahrzeug basiert auf einer modifizierten Wanne des Typ 74 Kampfpanzers und ist wie der Gepard mit zwei 35-mm-Maschinenkanonen von Oerlikon bewaffnet. Das Fahrzeug war ein voller Erfolg – mehr als 52 Fahrzeuge wurden produziert und viele dieser FlaK-Panzer verrichten bis heute ihren Dienst.



In War Thunder wird der Typ 87 FlaKPz seinen Platz auf Rang V im japanischen Forschungsbaum für Panzerfahrzeuge finden. Neben seiner Aufgabe zur Luftraumabsicherung kann der Typ 87 mit Glück auch Bodenfahrzeuge bekämpfen – für diese Aufgabe ist es ratsam die APCR-Munition zu erforschen. Man sollte natürlich nicht Panzer von vorne angreifen, aber die schwach gepanzerte Flanken und das Heck sind oftmals sehr verwundbar gegenüber einem Feuerstoß der 35-mm panzerbrechenden Geschosse.


Ladet das Wallpaper herunter: 1280x1024 | 1920x1080 | 2560x1440


Es ist unnötig zu erwähnen, dass der Typ 87 kein Frontschwein ist – seine leichte Panzerung bietet gerade mal Schutz gegen schweres MG-Feuer und Schrapnelle, ist damit leichte Beute, selbst für andere FlaK-Kanonen und wird nur von einer dreiköpfigen Besatzung bedient. Aber die beachtliche Mobilität und Geschwindigkeit, vererbt durch den Typ 74, erlaubt es dem Typ 87 schnell Deckung zu finden oder Gegner an der Flanke zu überraschen – ein erfahrener Kommandant wird diese Fähigkeit sicher ausnutzen!

Der Typ 87 FlaK-Pz wird in einem  der kommenden großen Updates Eingang ins Spiel finden – verfolgt dazu unsere Neuigkeiten!


Euer Team von War Thunder

Mehr lesen:
XM800T: Mutiges Können
  • 24 Mai 2024
FOX-3: Aktive Radar-Suchraketen
  • 24 Mai 2024
Inferno Cannon: PLZ83-130
  • 24 April 2024
Fahrzeuge im Battle Pass: Kungstiger
  • 19 April 2024

Kommentare (13)

Kommentieren ist nicht mehr möglich