War Thunder background
TO-55: Die verbrannte Erde

Der TO-55 ist ein sowjetischer Flammpanzer, der auf dem mittleren Panzer T-55 basiert, und mit dem nächsten großen Update ins Spiel kommt!

TO-55, mittlerer Panzer, UdSSR, Rang V. Premium.

Features:

  • Koaxialer Flammenwerfer
  • Mittelmäßige Panzerungn
Geschichte

Der Vorgänger des sowjetischen TO-55 war der Panzer TO-54, der auf der Grundlage des mittleren Panzers T-54 in den Malyschew-Werken entwickelt wurde. 1957 wurde auf dem Fahrgestell des T-55 ein neuer Flammpanzer entwickelt, der den moderneren Flammenwerfer ATO-200 erhielt. Der TO-55 bestand die Erprobungsphase erfolgreich und wurde 1960 in Dienst gestellt. Der Panzer wurde in Omsk und Charkow in Serie produziert, insgesamt wurden 830 Stück des TO-55 hergestellt. Der Flammpanzer war bis 1997 bei der Armee im Einsatz.

image
image

Der sowjetische Premium-TO-55 wird mit dem nächsten großen Update von War Thunder in das Spiel implementiert. Der insgesamt gute mittlere T-55A-Panzer mit der hervorragenden Kanone erhält einen koaxialen Flammenwerfer und Premium-Boni!

Der mittlere Panzer T-55A wird von den Panzerkommandanten in War Thunder häufig in Hightier-Schlachten eingesetzt. Der Panzer kompensiert seine mäßige Mobilität mit einer hohen Feuerkraft und bietet gleichzeitig eine etwas bessere Panzerung als sein Hauptgegner, der deutsche Leopard 1. Die stabilisierte 100-mm-Kanone bietet eine gute APCBC-Granate mit verheerender Wirkung über das Durchschlagen der Panzerung hinaus, während das 12,7-mm-FlaMG auf dem Turmdach sich oft als nützlich gegen ältere Hubschrauber erweist. Der Premium TO-55 erweitert die Feuerkraft des T-55A um einen Flammenwerfer! Als Waffe ist er nützlich, um leichte Fahrzeuge zu vernichten, aber meistens wird er dazu verwendet, den Gegner im Nahkampf zu blenden. Außerdem macht ein Flammenwerfer einfach Spaß!

Download Wallpaper:

Wie bereits erwähnt, können die Geschwindigkeit und die Schutzwirkung des TO-55 kaum als seine Stärken bezeichnet werden. Wie der T-55A braucht auch der neue Panzer lange, um seine Maximalgeschwindigkeit zu erreichen, aber das Fahrwerk selbst ist sehr wendig und macht sich gut in unwegsamem Gelände. Die Panzerung des TO-55 ist in der Lage, einigen kinetischen Geschossen zu widerstehen, während der kuppelförmige Turm panzerbrechende Granaten teilweise abprallen lässt. Aufgrund des dichten Kampfraums ist jedoch die erste Granate, die die Panzerung durchschlägt, oft die letzte in der Runde.

Der Premium TO-55 ist eine gute Alternative zu den regulären T-54 und T-55 Panzern und wird die Forschung jedes sowjetischen gepanzerten Fahrzeugs bis Rang VI erheblich vorantreiben. Wir werden ihn im nächsten großen Update von War Thunder " zünden"!

Mehr lesen:
XM800T: Mutiges Können
  • 24 Mai 2024
FOX-3: Aktive Radar-Suchraketen
  • 24 Mai 2024
Inferno Cannon: PLZ83-130
  • 24 April 2024
Fahrzeuge im Battle Pass: Kungstiger
  • 19 April 2024

Kommentare (0)

Kommentare werden vormoderiert 
Kommentieren ist nicht mehr möglich