War Thunder background
D-Day: Ereignis und Abzeichen

Am 6. Juni 1944 landeten über 150 000 alliierte Soldaten unter schwerem Beschuss durch die deutschen Stellungen an den Stränden der Normandie. Die Eröffnung einer zweiten Front in Westeuropa war eines der bedeutendsten Schlüsselereignisse des Zweiten Weltkriegs und führte zum Sieg der Alliierten in weniger als einem Jahr.

Die historischen Ereignisse des D-Day

Vom 2. Juni (14:00 MESZ) bis zum 7. Juni (9:00 MESZ)

Nehmt teil an 6 Events mit historischen Voreinstellungen von Landfahrzeugen und Flugzeugen. In den Realistischen Luftschlachten ist neben der Mission [Operation] auch eine Mission [Assault] für ein dynamischeres Gameplay verfügbar.

D-Day-Abzeichen

Spielt vom 2. Juni (14:00 Uhr MESZ) bis zum 7. Juni (9:00 Uhr MESZ) 3 Schlachten mit amerikanischen und britischen Fahrzeugen (Rang III oder höher, mit einer Aktivität von mindestens 70 %), um das Text-Abzeichen "D-Day" zu erhalten.

Schließt die Aufgabe in den Zufallsschlachten ab, außer in Missionen der Enduring Confrontation und im [Assault]-Modus. Verfolgt euren Fortschritt im Hangar, indem ihr auf euren Nicknamen klickt → Erfolge → Feiertage → D-Day.

Text-Abzeichen "D-Day"

Das Abzeichen findet man in der Registerkarte "Feiertage" im Anpassungsmenü.

D-Day-Turnierserie

Meldet euch jetzt an und nehmt vom 2. bis zum 8. Juni an Turnieren für Flugzeuge, Schiffe- und Panzer teil. 14 Turniere mit einem Preisgeld von insgesamt 163.000 GE, dazu ein spezielles "D-Day"-Abzeichen und der Titel "Normandy Ace". Tretet der offiziellen eSport Discord-Community bei.

Zur Turnier-Website

Mehr lesen:
Die Werkzeugkiste!
  • 8 April 2024
Mad Thunder: Rage and Loot!
  • 1 April 2024
Fahrzeug-Review: T14 und sein Abzeichen!
  • 15 April 2024
The Shooting Range #402
  • 15 April 2024

Kommentare (1)

Kommentare werden vormoderiert 
Kommentieren ist nicht mehr möglich