War Thunder background
Jagdflugzeug J-8F und Zukunftspläne für Langstrecken-Luft-Luft-Raketen

Die neue J-8F ist eine verbesserte Version des berühmten chinesischen Düsenjägers, ausgestattet mit einem Helmvisier und hochentwickelten Waffen! Lernt einen der Champions des kommenden Updates für La Royale kennen!

J-8F, Düsenjäger, China, Rang VIII

Features:

  • Neues Feuerleitsystem
  • Hohe Geschwindigkeit und Steigrate
  • Tödliche PL-8-Raketen
  • Verschlingt Energie im Kurvenkampf
Geschichte

Im Jahr 2000 absolvierte eine neue Variante des Düsenjägers J-8F seinen Erstflug. Das Flugzeug wurde mit einem neuen Triebwerk, einem modernisierten Radar und Feuerkontrollsystem ausgestattet, zu dem auch ein am Pilotenhelm montiertes Visier und ein HUD an der Frontscheibe gehörten. Das neue Kampfflugzeug der Volksbefreiungsarmee war mit neuen fortschrittlichen Raketen bewaffnet, die Luft-, Boden- und Seeziele bekämpfen konnten. 2003 wurde das Jagdflugzeug in Dienst gestellt, und ein Jahr später wurde die PL-12-Luft-Luft-Rakete, die über die Sichtweite hinausging, erfolgreich getestet.

image
image

Der moderne Düsenjäger J-8F wird Chinas neues Top-Flugzeug, das im kommenden Update La Royale verfügbar werden wird. Heute stellen wir euch dieses wunderbare Flugzeug vor und verraten euch auch die Pläne des Entwicklungsteams von War Thunder für Luft-Luft-Langstreckenraketen.

Die neuen Flugzeuge der J-8-Serie sollen die Unzulänglichkeiten des Vorgängermodells J-8B beheben. Die J-8F erhielt eine moderne Avionik - ein neues, zuverlässigeres und präziseres Radar sowie ein neues Feuerleitsystem, das nicht nur das HUD, sondern auch das Visier des Piloten umfasst. Vom Vorgängermodell übernimmt die neue J-8F die sehr guten PL-5B-Raketen, doch wird die neue PL-8 mit einer Reichweite von bis zu 18 km zur Hauptbewaffnung im Luftkampf. Die hohe G-Toleranz der PL-8-Raketen, kombiniert mit der bequemen Sicht über das helmgestütze Zielsystem, machen die J-8F zu einem der besten Abfangjäger in War Thunder.

Download Wallpaper:

Es ist bekannt, dass die J-8F die PL-12 BVRAAMs (Luft-Luft-Raketen mit größerer Reichweite) mitführen kann, aber wenn man sie in das Spiel einbaut, hätte die J-8F einen erheblichen Vorteil gegenüber allen Gegnern auf dem Schlachtfeld. Unser Team hatte auch die Idee, das Kampfflugzeug mit PL-11-Raketen als Platzhalter auszustatten, aber solche Raketen konnten mit der J-8F nicht eingesetzt werden, weil das Zielerfassungsradar fehlte. Daher entschieden wir uns, einen Satz von 6 PL-8-Raketen für den J-8F einzuführen, die das Flugzeug zu einem exzellenten Zweikämpfer auf mittlere und kurze Entfernungen machen. Die PL-12 Raketen, wie auch andere aktive Mittelstreckenraketen der Jagdflugzeuge anderer Spielnationen, werden in War Thunder zur gleichen Zeit in einem der künftigen Spielupdates erscheinen.

Die J-8F ist auch mit neuen Triebwerken mit etwas besserer Schubleistung ausgestattet. Der schnelle Jäger wird noch ein wenig schneller - die Maximalgeschwindigkeit in großer Höhe beträgt nun etwa 2350 km/h (~Mach 2.25). Mit dem Update La Royale erhalten beide J-8-Flugzeuge auch eine differenzierte Höhenrudersteuerung, die die Rollgeschwindigkeit deutlich verbessert. Die exzellente Manövrierfähigkeit im Verhältnis zum Gewicht, eines der herausragenden Merkmale dieser Serie, ist damit noch besser geworden! Allerdings neigt das Flugzeug dazu, in scharfen Kurven schnell an Geschwindigkeit zu verlieren, so dass Flughöhe und Geschwindigkeit immer noch der Schlüssel zum Erfolg der J-8F sind.

image
image

Trotz ihrer primären Aufgabe als Abfangjäger kann die J-8F auch in den Verbundenen Schlachten eingesetzt werden. Zur Bekämpfung gepanzerter Fahrzeuge ist das Jagdflugzeug mit neuen luftgebremsten Bomben und HEAT-Raketen des Typs 90-1 ausgerüstet. Wie üblich hilft der Waffenkonfigurator dem Piloten, das Flugzeug für jede Kampfmission zu optimieren!

Das Jagdflugzeug J-8F, das in China den Spitznamen "Handsome Sky Lad" trägt, wird mit dem Update La Royale bald auf Rang VIII des chinesischen Foschungsbaums der Flugzeuge hinzugefügt. Wir können es kaum erwarten, genau wie ihr!

Mehr lesen:
Fahrzeuge im Battle Pass: Kungstiger
  • 19 April 2024
Fahrzeuge im Battle Pass: P-51C-11-NT Mustang (China)
  • 18 April 2024
Fahrzeuge im Battle Pass: USS Flagstaff
  • 17 April 2024
RN Bolzano: Das letzte Gefecht
  • 18 März 2024

Kommentare (1)

Kommentieren ist nicht mehr möglich