Battle Pass Fahrzeuge: F-6C-10-NT

Die Aufklärungsvariante des legendären amerikanischen Jagdflugzeugs P-51 Mustang, das bei der französischen Luftwaffe im Einsatz war, wird einer der Hauptpreise in der neuen Battle Pass Season sein!

F-6C-10-NT, Jagdflugzeug, Frankreich, Rang III. Premium.

Features:

  • Gute Flugeigenschaften
  • .50 Brownings als Flügelbewaffnung
  • Es fehlt eine Zusatzbewaffnung
  • Premium
Geschichte

Die ersten Feldmodifikationen der P-51 Mustang-Serie für die taktische Luftaufklärung wurden 1941 im Vereinigten Königreich vorgenommen. 1942 begannen die Vereinigten Staaten mit der Umrüstung von P-51 Mustangs verschiedener Modellreihen zu Aufklärungsflugzeugen, indem sie sie mit einer oder zwei großen K-24-Kameras von Kodak ausrüsteten. Diese Flugzeuge wurden von der US Air Force, Großbritannien und Australien eingesetzt und auch im Rahmen des Lend-Lease-Programms ins Ausland geliefert. Die Aufklärungs-Mustang wurde während der alliierten Offensive in Europa sowie in Tunesien und im Pazifik aktiv eingesetzt.

image
image

Das Aufklärungs-Jagdflugzeug F-6C-10-NT wurden aus der Serienversion P-51C-10-NT Mustang durch den Einbau einer Fotoausrüstung umgebaut. Diese Version, die im Rahmen des Leih-und-Pacht-Abkommens an die französischen Luftstreitkräfte geliefert wurde, wird einer der Hauptpreise der neuen Season vom War Thunder Battle Pass sein!

Die P-51 Mustang ist unseren Jagdpiloten wohlbekannt, und es gibt kaum ein Gefecht in den unteren oder mittleren Rängen, in dem diese schnellen und wendigen Flugzeuge nicht eingesetzt werden. Die F-6C-10-NT hat keine aufgehängte Bewaffnung und ist in erster Linie für die Bekämpfung von Jagd- und Schlachtflugzeugen ausgelegt. Die vier schweren Browning-MGs in den Tragflächen haben eine Gesamtmunitionskapazität von 1260 Schuss, was in der Regel für einen Kampf mittlerer Dauer ausreicht.

Download Wallpaper:

Die Mustang fühlt sich in mittleren und großen Höhen am wohlsten, so dass erfahrene Piloten dieses Jagdflugzeug oft bei "Boom n Zoom"-Taktiken einsetzen: Das Flugzeug hat eine gute Steigrate, eine hohe Maximalgeschwindigkeit und ist so für eine hohe Belastung konstruiert. In den verbundenen Schlachten ist die Mustang nicht so effektiv wie Schlachtflugzeuge und Jagdbomber, aber sie kann zur Jagd auf feindliche Flugzeuge und zur Zerstörung leicht gepanzerter Bodenfahrzeuge eingesetzt werden. Das Jagdflugzeug lässt sich einfach steuern und reagiert sanft in Luftkämpfen.

Im französischen Forschungsbaum wird die F-6C-10-NT eines der schnellsten Flugzeuge sein. Ihr Premium-Status ermöglicht es, die französischen Flugzeuge der unteren und mittleren Ränge schneller zu erforschen. Ihr könnt die F-6C-10-NT kostenlos erhalten, wenn ihr die Stufen der neuen Season des War Thunder Battle Pass abschließt, die in wenigen Tagen beginnt. Details zu den Regeln und Preisen der neuen Season werden sehr bald bekannt gegeben, bleibt dran!

Mehr lesen:
Neue Premium-Jets: Lightning F.53 und Ariete
  • 15 Juni 2022
Rückspulfunktion für Replays
  • 14 Juni 2022
Hubschrauber aus China: Z-19E
  • 10 Juni 2022
BTR-ZD: Waffengewandt
  • 9 Juni 2022

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!