War Thunder background
U-Jagdboot Albatros (F 543): Seeschredder

Die Albatros ist das Typschiff einer Klasse von 10 Korvetten, die in den frühen Tagen des Kalten Krieges für die italienische und andere Marinen gebaut wurden. Das erste nach dem Zweiten Weltkrieg in Italien produzierte Kriegsschiff Albatros wird bald die Spitze des italienischen Küstenschutzbaums verstärken und in War Thunder im nächsten großen Update erscheinen!

Albatros, Kanonenboot, Italien, Rang V

Features:

  • Schnellfeuernde 76-mm-Kanonen
  • Kompakt
  • Modernes Feuerleitsystem
  • Radar
  • Leichte Panzerung
Geschichte

In den frühen 1950er Jahren entwarf die italienische Ansaldo-Werft eine neue Korvettenklasse, die später von der NATO ausgewählt wurde, um die Marinen mehrerer Mitgliedstaaten im Rahmen des Programms zur gegenseitigen Verteidigungshilfe (MDAP) auszurüsten. In der Folge erhielt Ansaldo zunächst Aufträge zum Bau von insgesamt acht Schiffen der Albatross-Klasse, von denen drei für die italienische Marine, eines für die niederländische und die letzten vier für die dänische Marine bestimmt waren. Einige Jahre nach der ersten Bestellung bekundete auch Indonesien sein Interesse an der Korvette für seine eigene Marine und erteilte daraufhin einen Auftrag über den Bau von zwei Schiffen.

Die Albatros-Klasse war die erste Kriegsschiffsklasse, die von italienischen Werften nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs gebaut wurde. Die Albatros selbst wurde 1955 fertiggestellt und in Dienst gestellt, die übrigen Schiffe wurden bis 1957 an ihre jeweiligen Nutzerstaaten ausgeliefert. Im Einsatz hatten die Albatros-Korvetten einige Probleme mit ihrer Primärbewaffnung - den 76-mm-SMP-3-Maschinenkanonen - die als zu komplex angesehen wurden. Trotzdem galten die Korvetten der Albatros-Klasse als erfolgreich und wurden bis in die frühen 1990er Jahre eingesetzt, bevor die italienische Marine die letzten Schiffe ausmusterte.

image
image

In War Thunder wird die Albatros-Korvette ein neues Topschiff sein, das erfahrene Kapitäne auf Rang V des italienischen Küstenschutzbaums im nächsten großen Update erwartet. Dank ihrer mächtigen und vielseitigen Bewaffnung kann das U-Jagdschiff Albatros in den Seeschlachten von War Thunder in verschiedenen Rollen eingesetzt werden und ist daher ein würdiges Schiff für Kapitäne auf dem höchsten Rang!

Das Waffenarsenal der Albatros besteht aus mehreren Waffensystemen, von denen das herausragendste die Hauptwaffen des Schiffs sind, nämlich die beiden 76-mm-Maschinenkanonen SMP 3. Mit einer hohen Feuerrate von etwa 60 Schuss/Minute können die Kanonen sowohl leicht gepanzerte Überwasserziele als auch Bedrohungen aus der Luft dank der Verfügbarkeit von Näherungszündern rasch bekämpfen und ernsthaften Schaden anrichten. Darüber hinaus verfügt die Albatros über zwei 40-mm-Bofors-Kanonen, die in einer Zwillingslafette am hinteren Ende des Schiffes aufgestellt sind. Abgerundet wird das Waffenarsenal des Schiffes durch ein Paar nach vorne gerichtete Hedgehogs sowie zwei Paare pneumatischer Wasserbombenwerfer am Heck des Schiffes, mit denen ein intensiver Nahkampf entschieden werden kann.

Download Wallpaper:

Die Albatros wird von zwei 2.000-PS-Dieselmotoren angetrieben und kann eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 20 kts (39 km/h) erreichen. Damit kann das Schiff zwar nicht immer mit vergleichbaren Einheiten anderer Nationen mithalten, aber es ist in der Lage, mit seinen Verbündeten mühelos Schritt zu halten und wertvolle Feuerunterstützung aus der zweiten Reihe zu leisten. Außerdem kann die Albatros als vergleichsweise kleines Schiff leicht in engere Kampfgebiete vordringen und ihre tödliche Feuerkraft gegen leichtere Oberflächenziele einsetzen.

Da es sich jedoch um ein relativ kompaktes Schiff handelt, bleibt nur wenig Platz, um die Systeme des Schiffes und die 117 Besatzungsmitglieder ausreichend zu schützen. Daher sind der Schiffsrumpf und die 76-mm-Geschütztürme nur mit einer dünnen Splitterschutzpanzerung versehen. Angehende Kapitäne der Albatros sind daher gut beraten, längere Gefechte mit Gegnern zu vermeiden, insbesondere mit solchen, die ebenfalls mit Maschinenkanonen oder größeren Schiffen wie Zerstörern oder Kreuzern ausgerüstet sind.

Das U-Jagdboot Albatros wird alle Kapitäne im obersten Rang des italienischen Küstenschutzbaums im nächsten großen Update erwarten. In der Zwischenzeit haltet Ausschau nach weiteren Neuigkeiten, denn wir werden weiterhin über all die interessanten neuen Ergänzungen und Funktionen berichten, die die Spieler im kommenden Update erwarten. Bis dahin viel Spaß bei der Jagd und eine ruhige See. Ahoi!

Ihr könnt die Forschung an diesem Fahrzeug mit der Sparviero erheblich beschleunigen

Mehr lesen:
XM800T: Mutiges Können
  • 24 Mai 2024
FOX-3: Aktive Radar-Suchraketen
  • 24 Mai 2024
Inferno Cannon: PLZ83-130
  • 24 April 2024
Fahrzeuge im Battle Pass: Kungstiger
  • 19 April 2024