Battle Pass Fahrzeuge: LVT-4/40

Das LVT-4/40 ist eine Weiterentwicklung des bekannten amerikanischen Amphibienpanzers aus dem Zweiten Weltkrieg, der von der französischen Armee eingesetzt wurde. Nach dem Zweiten Weltkrieg überarbeiteten französische Ingenieure das Fahrzeug und rüsteten einige Einheiten mit der 40-mm-Luftabwehrkanone von Bofors aus, um seine Wirksamkeit gegen Bodenziele zu erhöhen. Dieses einzigartige Fahrzeug erwartet die Panzerspieler als einer der Hauptpreise der kommenden Battle Pass Season von War Thunder!

 LVT-4/40, leichter Panzer, Frankreich, Rang II, Premium

Features

  • Schnellfeuernde 40mm Bofors L/60 Kanone
  • Große Wanne
  • Leichte Panzerung
  • Geringer negativer Richtwinkel
  • Premiumboni
Geschichte

Nach dem Zweiten Weltkrieg verfügte Frankreich über eine große Anzahl amerikanischer Fahrzeuge, darunter das Amphibienfahrzeug LVT. Dieses wurde zusammen mit anderen gepanzerten Fahrzeugen als kurzfristige Lösung für den Wiederaufbau der französischen Streitkräfte nach dem Krieg nach Frankreich ausgeliefert. Während des Indochinakriegs Anfang der 1950er Jahre wurden die LVT in französischem Dienst so umgebaut, dass sie das 40-mm-Bofors-Luftabwehrgeschütz aufnehmen konnten, da es sich als wirksamer gegen Bodenziele erwies als die Standard-37-mm-Kanone. Diese umgebauten französischen LVT wurden auch an der Sueskrise von 1956 eingesetzt, gleichzeitig ihr letzter Einsatz.

image
image

Das LVT und seine Varianten sind in mehreren Forschungsbäumen im Spiel zu finden, so dass er für viele War Thunder-Panzerspieler ein vertrautes Fahrzeug ist. Diese einzigartige französische Modellvariante des berühmten amerikanischen Amphibienpanzers kombiniert die hervorragenden Kampfleistungen des Fahrzeugs mit der tödlichen 40mm Bofors L/60 Kanone, die wegen ihrer hohen Feuerrate und ballistischen Eigenschaften bei Fliegern und Panzern gleichermaßen gefürchtet ist.

Download Wallpaper:

Dank der 40-mm-Bofors-Kanone ist das französische LVT-4/40 eine wirklich vielseitige Maschine. Die Bofors-Kanone ist nicht nur in der Lage, feindliche Flugzeuge abzuschießen, sondern ist unter Panzersoldaten auch für ihre Durchschlagskraft und panzerbrechenden Eigenschaften bekannt, sofern die richtige Munition verwendet wird. Daher wird das LVT-4/40 auf den Schlachtfeldern eine nicht zu unterschätzende Macht, mit der man rechnen muss. Allerdings ist das Fahrzeug aufgrund seiner Größe auch aus größeren Entfernungen leicht erkennbar, und der offene Kampfraum lädt Piloten zu einem potenziell tödlichen Beschuss ein. Andererseits ist die Größe des Fahrzeugs auch eine Stärke: Sie ermöglicht es dem Panzer, feindlichen Beschuss praktisch zu absorbieren, ohne Schäden an den internen Komponenten oder der Besatzung zu riskieren!

Stellt sicher, dass ihr das einzigartige LVT-4/40 eurer Sammlung im Spiel hinzufügt, indem ihr an der kommenden neuen Battle Pass Season von War Thunder teilnehmt. Gute Jagd auf Panzer!

 

 

Mehr lesen:
Avia S.199: Ein "Messer" für Israel
  • 6 Dezember 2021
Wie der Wind weht
  • 17
  • 6 Dezember 2021
Der Schlachtkreuzer Scharnhorst und Aufklärungsflugzeuge auf Deck
  • 9
  • 3 Dezember 2021
Typ 10: Das Gute noch besser machen.
  • 4
  • 3 Dezember 2021

Kommentare (2)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!