F-5A Freedom Fighter: Macht sie fertig!

Das erste in der Reihe der amerikanischen Mehrzweckkampfflugzeuge, die F-5A Freedom Fighter, wird mit dem kommenden Update "Ixwa Strike” in den Dienst der chinesischen Piloten gestellt.

F-5A, Erdkampfflugzeug, China, Rang VI.

Pro

  • Große Waffenlast
  • Eine ausgezeichnete Auswahl an Waffen für jeden Einsatzzweck
  • Gute Höchstgeschwindigkeit und Steuerbarkeit

Contra

  • Fehlen von Verteidigungsystemen wie Radarwarnung und Flares
Geschichte

Mitte der 50er Jahre begann eine Gruppe von Spezialisten bei Northrop in Eigenregie mit der Entwicklung eines leichten Mehrzweck-Kurzstrecken-Unterstützungsjagdflugzeugs, das auf kurzen Landebahnen starten und landen können sollte. Die Idee stieß beim Militär auf wenig Gegenliebe, da das Hauptaugenmerk damals auf teuren Hightech-Jagdflugzeugen lag, für die die Länge der Landebahn keine entscheidende Rolle spielte. Bei Northrop entwickelte sich das Projekt jedoch weiter. Während die Forschung, der Bau und die Erprobung von Prototypen weitergingen, erforderte die Stärkung der NATO- und SEATO-Bündnisse, dass die Vereinigten Staaten den Verbündeten ein preiswertes Mehrzweckkampfflugzeug zur Verfügung stellen konnten.

Hier kam die Arbeit der Northrop-Ingenieure zum Tragen. Mit geringen Veränderungen ging das Experimentalflugzeug unter der Bezeichnung F-5A in Produktion. Sehr einfach zu montieren und zu warten, ohne moderne Navigations- und Leitsysteme, war das Flugzeug in der Lage, ein riesiges Arsenal an Zusatzbewaffnung zu tragen und effektiv Einsätze zur Bekämpfung verschiedener Bodenziele durchzuführen, sowie erfolgreich an Luftkämpfen teilzunehmen, oft gegen teurere und fortschrittlichere Flugzeuge des Gegners.

Die F-5A Freedom Fighter wurde erstmals 1964 von der norwegischen Luftwaffe in Dienst gestellt, später wurde sie an eine Vielzahl von Verbündeten der USA geliefert und kam in vielen Konflikten auf der ganzen Welt zum Einsatz, darunter in Vietnam, im Ersten Golfkrieg und im Ogadenkrieg zwischen Äthiopien und Somalia.

image
image

In unserem Spiel erscheint die F-5 Freedom Fighter Serie im "Ixwa Strike'' Update mit der ersten serienmäßig produzierten Variante F-5A im chinesischen Dienst. Diese frühe Version der F-5 wurde fast ausschließlich in andere Länder exportiert; amerikanische Piloten nutzten sie in begrenztem Umfang als Trainer. Später werden wir fortschrittlichere F-5-Varianten sowohl für den Forschungsbaum der USA als auch für andere Spielnationen hinzufügen.

Download Wallpaper:

Die F-5A Freedom Fighter wird das neue Spitzenmodell der amerikanischen Kampfflugzeuge der chinesischen Luftwaffe sein. Dieses kleine, sehr leichte Flugzeug hat Leistungsmerkmale, die mit anderen Jägern seines Ranges vergleichbar sind, kann aber eine unglaubliche Vielfalt an Zusatzbewaffnung mitführen. Sie hat alles: 250 bis 2000 lb Bomben, Mighty Mouse Raketen, Bullpup Luft-Boden-Raketen, AIM-9P Sidewinder Luft-Luft-Raketen. Großartig ist, dass alle Waffen in speziellen und universellen Setups für buchstäblich jede Einsatzart zusammengestellt werden können.

Das heißt, Bomben, Raketen und Lenkflugkörper können in mehr als 20 Kombinationen auf einmal mitgeführt werden! Außerdem verfügt das Flugzeug über 20-mm-Maschinenkanonen, eine sehr ordentliche Steigrate und Höchstgeschwindigkeit und lässt sich im Flug gut steuern, selbst mit einer beträchtlichen Nutzlast. Zu den Nachteilen der F-5A gehört das völlige Fehlen von Verteidigungssystemen - es gibt kein Radarwarnsystem und keine Flares.

Der erste Vertreter der glorreichen F-5-Familie wird also sehr bald zusammen mit dem War Thunder Update "Ixwa Strike'' erscheinen! Das beste Erdkampfflugzeug im chinesischen Forschungsbaum und viele weitere neue Maschinen und Features werden bald erscheinen, bleibt dran an unseren News!


Euer War Thunder Team

 

Mehr lesen:
Сrafting Event: XM8 AGS
  • 15
  • 30 März 2021
Сrafting Event: JDS Yūgure (DD-184)
  • 29 März 2021
Сrafting Event: Die frühe F-4F Phantom II
  • 41
  • 26 März 2021

Kommentare (12)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!