War Thunder background
RAF 100 - Hundertjähriges Jubiläum der Royal Air Force

Am 1. April 1918 wurde die Royal Air Force of Great Britain gegründet, die später zu einer der mächtigsten Luftstreitkräfte der Welt aufstieg. Großbritannien hat sich dank der Fähigkeiten der Streitkraftangehörigen im Zweiten Weltkrieg trotzig gezeigt. Diese Woche wurde die Royal Air Force 100 Jahre alt.

Geschichte

Am 1. April 2018 erreichte die Royal Air Force einen großen Meilenstein in der Luftfahrtgeschichte. Die RAF feiert ihr 100-jähriges Jubiläum mit legendären Flugzeugen, von der Sopwith Camel des Ersten Weltkrieges, zur Ikonischen Supermarine Spitfire, über die schillernde Hawker Hunter bis hin zur unglaublichen Stärke des Eurofighter Typhoon - 100 Jahre ununterbrochener Einsatz im ganzen Jahr einer der berühmtesten Luftstreitkräfte der Welt.

Die RAF entstand in den dunklen Tagen des Ersten Weltkriegs, als am 1. April 1918 das Royal Flying Corps (RFC) und der Royal Navy Air Service (RNAS) zur Royal Air Force verschmolzen wurden. Später wurde natürlich der Fleet Air Arm von der RAF getrennt gegründet, wodurch die Marineflieger unter die Kontrolle der Royal Navy gestellt wurden.

Am Himmel von War Thunder waren die Briten von Anfang an in der Schlacht präsent. Von den verwundbaren Fury und Gladiators im ersten Rang, über die ikonischen Hurricanes und zuverlässigen Wellingtons des zweiten Ranges bis hin zu den stärkeren Typhoons und berühmten Spitfires des dritten Ranges und den mächtigen Lancaster, Tempests und Moskitos des vierten Ranges. Ursprünglich waren die Gloster Meteor in den obersten Rängen, doch seitdem werden sie durch die Unterstützung von der Canberra und der Hawker Hunter, einem wahren Top-Star des britischen Baumes, unterstützt. Wir haben auch die Ankunft der Griffon Spitfires in Rang IV sowie viele andere britische Klassiker in den Reihen, wie die Sunderland, Halifax, Stirling, Venom, Hampden und die Lincoln gesehen.

So wie die RAF ihrer Majestät im 21. Jahrhundert und darüber hinaus den Himmel über Großbritannien verteidigt, so werden sie auch in War Thunder als die majestätischen Ritter des Himmels auftreten!

"Royal Tournament"

Vom 6. April 14:00 Uhr MESZ bis zum 9. April 11:00 Uhr MESZ

Wir laden euch ein, als Pilot der Royal Air Force am "Royal Tournament" teilzunehmen, wo das Format "jeder für sich" sein wird, indem ihr die Spitfire in allen Spielmodi einsetzt.

 

Gewinnt das Abzeichen "100 Jahre RAF" (Autor: Colin 'Fenris' Muir) und den Hauptpreis - einen Gutschein für die Premium Spitfire F. Mk IXc (Rang III).

Der Pilot, der die ersten 6 Abschüsse erzielt, gewinnt. Ihr könnt eure eigenen Spitfires nutzen oder die Voreinstellungen von unmodifizierten Spitfires mit unerfahrenen Besatzungen verwenden, die den Spielern zur Teilnahme zur Verfügung stehen.

 

Turnierflugzeuge: Spitfire Mk.IIb, Spitfire Mk.Vb, Spitfire F.Mk.IX und Spitfire LF.Mk.IX. Es liegt an euch, in welcher Reihenfolge ihr sie verwendet.

Preise und Konditionen:

  • Für einen Sieg in jedem Turnierspielmodus erhaltet ihr das Abzeichen "100 Jahre RAF".
  • Für jeden Sieg in einem beliebigen Turnierspielmodus erhaltet ihr 50.000 Silver Lions.
  • Für die angegebene Anzahl von Siegen in einem der verfügbaren Modus erhaltet ihr einen Gutschein für die Spitfire F. Mk IXc.

Аrcadeschlachten

  • Spieler pro Schlacht: 5
  • Wiedereinstiege: 4
  • Abschüsse
    für den Sieg: 5
  • Siege für den Gutschein: 12

Realistische Schlachten

  • Spieler pro Schlacht: 5
  • Wiedereinstiege: 4
  • Abschüsse
    für den Sieg: 5
  • Siege für den Gutschein: 9

Simulatorschlachten

  • Spieler pro Schlacht: 4
  • Wiedereinstiege: 4
  • Abschüsse
    für den Sieg: 5
  • Siege für den Gutschein: 6

  • Der Gutschein für die Spitfire F. Mk IXc ist nur einmal erhältlich.
  • Ihr könnt den Gutschein für die Spitfire F. Mk IXc auf dem War Thunder Market verkaufen.
  • Für die Teilnahme ist es erforderlich, dass für jeden Spielmodus, an dem ihr teilnehmen möchten, ein Ticket für 50.000 Silverlions im Itemshop gekauft werden muss.
  • Ihr könnt nicht mehr als 60 Kämpfe in jedem Spielmodus im "The Royal Tournament" spielen.
  • Für die Teilnahme müsst ihr mindestens eines der Turnierflugzeuge erforscht haben und kaufen.
  • Jeder Pilot, der auf die Schaltfläche "Mitmachen" klickt, bringt in den Preistopf 10.000 Silver Lions ein.
  • Siege in mehreren Spielmodi werden nicht auf die Gesamtsumme angerechnet. Wir empfehlen, einen einzelnen Spielmodus für die Teilnahme zu wählen.

Bundle mit 30% Rabatt und Fahrzeuge für Golden Eagles

Vom 6. April 14:00 Uhr MESZ bis zum 9. April 11:00 Uhre MESZ

Bundle “His Majesty's Finest”
Bundle “Her Majesty's Finest”
Das Paket beinhaltet:
  • Prendergast's Spitfire FR Mk.XIVe Paket
  • Wyvern Paket
  • M.B.5 Paket
  • Titel: “His Majesty's Finest”

 

Plagis' Spitfire LF. Mk IXc und die Typhoon Mk.Ib
Plagis' Spitfire LF. Mk IXc and the Typhoon Mk.Ib
Speziell zum Jubiläum der Royal Air Force in dieser Woche, werden Plagis Spitfire LF. Mk IXc und die Typhoon Mk.Ib (bisher nur im Paket erhältlich) für Golden Eagles im Gaijin Shop erhältlich sein.

Bitte beachtet! Ihr könnt den einzigartigen Titel auch erhalten, wenn ihr euch zwischen dem 6. und 9. April anmeldet, mindestens eine Schlacht gewinnt, während ihr zuvor alle Einzelpakete mit den im Event-Paket enthaltenen Fahrzeugen erworben habt (ihr müsst alle 3 Pakete aus dem Paket „His Majesty“s Finest“ besitzen). Der Titel wird an Spieler nach dem 9. April vergeben, die diese Bedingungen erfüllt haben.

PS4-Spieler können den Titel "His Majesty's Finest" erhalten, indem sie gleichzeitig die Pakete "Prendergast's Spitfire FR Mk.XIVe" und "Typhoon Mk.Ib" für Golden Eagles (in derselben Transaktion) kaufen. Alternativ können die Spieler bereits beide Fahrzeuge besitzen oder das fehlende während der Aktion kaufen. In diesem Fall müsst ihr euch nur erneut beim Spiel anmelden, um den Titel zu sehen.

Herzlichen Glückwunsch an die RAF!


Euer War Thunder Team

Mehr lesen:
Die Werkzeugkiste!
  • 8 April 2024
Mad Thunder: Rage and Loot!
  • 1 April 2024
Fahrzeug-Review: T14 und sein Abzeichen!
  • 15 April 2024
The Shooting Range #402
  • 15 April 2024

Kommentare (42)

Kommentieren ist nicht mehr möglich