5 Dezember 2017

M4A1 FL10 - Ein charmanter Sherman

Der französische M4A1 bekam zum klassischen Sherman ein einzigartiges Turmdesign hinzu, und zwar in Form des oszillierenden Turms, der von den Franzosen entworfen wurde und auch im französischen AMX-13 verwendet wird.

Wiegetürme bestehen aus einem oberen und einem unteren Teil und ermöglichten der Kanone durch Kippen der gesamten Turmspitze eine Erhöhung, während der untere Teil mit dem Turmring verbunden war und eine horizontale Bewegung ermöglichte. Diese Konstruktion brachte zahlreiche Vorteile mit sich, wie z.B. eine hohe Geschützplatzierung, ein geringeres Turmprofil und einen einfacheren, zuverlässigeren Autoloademechanismus.

image
 
image
 

 

 

Französische Ingenieure brachten mehrere Neuerungen für den Sherman ein, darunter den oszillierenden Turm, der sich von allen früheren Turmkonstruktionen des Shermans stark unterschied. Allerdings wurden nur eine Handvoll Sherman-Panzer nach dem M4A1 FL10-Standard modifiziert und nie in den Reihen der Französischen Streitkräfte eingesetzt. Stattdessen war der M4A1 FL10 ausschließlich für den Export nach Ägypten gedacht. Der Wiegeturm ermöglichte ein geringeres Profil und reduzierte das Gewicht und die Größe des Panzers - was ihn zu einem kleineren, schwerer zu treffenden Ziel machte. Jedoch wurde dadurch der Platz für die Besatzung geringer.

Glücklicherweise brauchte die Turmbesatzung im M4A1 FL10 die 75-mm-Kanone nicht zu laden. Ähnlich wie beim AMX-13 wurde die Kanone durch einen automatischen Mechanismus automatisch nachgeladen. Der Autoloder bestand aus zwei Trommelmagazinen mit jeweils 6 Granaten.

Wallpaper herunterladen:

Mit zwei Trommeln à sechs Schuss konnte der Richtschütze insgesamt zwölf Schüsse in schneller Folge abfeuern, ohne nachzuladen. Um den Autoloder nachzuladen, musste sich der Panzer jedoch vom Schlachtfeld zurückziehen, die Besatzung den Panzer verlassen und den Mechanismus manuell von außen nachladen.

In War Thunder wird dieser Vorgang einfach durch eine lange Nachladezeit simuliert, bevor die Waffe wieder schussbereit ist.

Der M4A1 FL10 wird als Premium-Fahrzeug für die mittleren Ränge in die Reihen der kommenden französischen Panzer aufgenommen.

Vorbesteller - M4A1 FL10
Предзаказ - Набор AMX 13 SS.11
In diesem Bundle:
  • Panzer M4A1 FL10 (Rank III Frankreich);
  • Premiumkonto für 7 Tage;
  • 1000 Golden Eagles;
  • Vorbestellerbonus - "MAS 38 SMG" 3D-Dekoration;
  • Vorbestellerbonus - "Desert Wolf" Titel;
  • Zugang zur Closed Beta der französischen Panzer.

Das War Thunder Update 1.75 kommt bald - bleibt gespannt!

PAKETE VORBESTELLEN


Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!

Kommentare (5)

Kommentieren ist nicht mehr möglich