War Thunder background
Die Britische Luftwaffe
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.


Fury Mk.I Trainer, 5. Flugschule, RAF Sealand, 1938.
Tarnanstrich v Spogooter  | Hier herunterladen


Je komplizierter die Waffen werden, mit denen wir kämpfen,
umso weniger kompliziert muss der Geist sein, der sie nutzt.

Field Marshal Archibald P. Wavell


Das Royal Flying Corps (RFC, engl. Königliches Fliegerkrops) wurde durch königliches Dekret vor über 100 Jahren am 13. April 1912 gegründet und im folgenden Monat im Mai aufgestellt.

Foto der ersten Vultee-Stinson
Reliant Mk.1 des RAFs

Das RFC kann seine Ursprünge auf die Royal Engineers, die frühen Flugexperimente der Armee in den 1870er Jahren und die der Flotte in den ersten Jahren des 20. Jh. zurückführen.

Diese frühen Pioniertage zeigten das Potenzial von Ballons, Winddrachen, Luftschiffen und letztendlich Flugzeugen für das Militär. Diese Erkenntnis und die Argumente, die von luftfahrtbegeisterten Zivilisten vorgebracht wurden, und die angeblich überlegenen Luftstreitkräfte der anderen europäischen Länder, überzeugten die britische Regierung, dass ein Fliegerkorps nötig war. Als Ergebnis wurde das RFC aufgestellt.

Es bestand aus einem militärischen Arm, einem Marine-Arm und der Central Flying School. Das kleine Korps wurde erst neun Jahre nach dem berühmten Flug der Gebrüder Wright 1903 und befand sich nur zwei Jahre später schon im Krieg. Im Ersten Weltkrieg spielte die Luftwaffe zum ersten Mal in der Geschichte eine extensive und entscheidende Rolle.

Airco D.H.2

1914 war die primäre Rolle von Flugzeugen und Ballons die Beobachtung und Aufklärung, aber sie wurden bald auch zur direkten Artilleriebeobachtung genutzt. Sie konnten leichter über Anhöhen schauen und gaben den Befehlshabern am Boden Informationen zu feindlichen Bodentruppen- und Flottenbewegungen, Aufstellungen usw, welche das Schicksal von Armeen und Flotten beeinflussen konnten. Die frühen Flugzeuge waren unbewaffnet, aber die Piloten und Beobachter konnten Handfeuerwaffen und Gewehre bei sich tragen. Jedoch bald wurden die Flugzeuge mit Maschinengewehren im Rumpf ausgestattet und wurden von der Besatzung bedient. Diese Flugzeuge attackierten die Ballons, die langsamen Aufklärungs- und Beobachtungsflugzeuge. Um diese verwundbaren Posten zu schützen, wurden ihnen Begleitflugzeuge zugeteilt, die die Angreifer abwehren sollten.

Die Royal Air Force wurde am 1. April 1918 durch die Zusammenlegung des Royal Flying Corps und des Royal Naval Air Service geboren. Die Militärluftfahrt, die im Feuer des Ersten Weltkrieges geformt wurde, fing nun an ihren Wert zu demonstrieren. Die großen technologischen Sprünge, die in dieser Zeit gemacht wurden, sollten den Luftkrieg grundlegend verändern.

Hugh Trenchard, der damalige Chief of the Air Staff (CAS, Oberkommandierender der Royal Air Force), schrieb 1919:

“Die gesamte Truppe (gemeint war die RAF) war eigentlich ein temporäres Kriegsgebilde, ohne dass man in Erwägung zog, dass es permanent bleiben würde.”

Gladiator II F und Tuck's Gladiator

Heute ist die Royal Air Force die älteste, unabhängige Luftwaffe der Welt und wird von vielen respektiert und verehrt. Seit den frühen Tagen der RAF wurden Kämpfer aus vielen verschiedenen Nationen willkommen geheißen und geschätzt, welche tausende verschiedene Luftfahrzeuge flogen, vom Ballon bis zum Düsenjäger. Sie waren in vielen, unterschiedlichen Kampagnen aktiv, nahmen an humanitären Missionen teil, alle mit dem Motto von 1912:

 

 

Per ardua ad astra - "Durch Strebsamkeit zu den Sternen"


Mit einem kommenden Update werden wir die Abzeichen "British Roundel Type A-1" und "British Roundel Type B", die jeweils auf den Ober- und Unterseiten sowie dem Rumpf der vielen Flugzeuge der RAF bis einschließlich 1947 verwendet wurden,
zu War Thunder hinzufügen:

 

 


Wenn du die britischen Flugzeuge im Spiel noch nicht ausprobiert hast, dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt dafür! Es gibt viele interessante Modelle im Spiel, die du ausprobieren kannst!


Mehr lesen:
Su-27SM: Wilder Flanker!
  • 28 Mai 2024
Vorbesteller: Leopard 2A4M CAN
  • 28 Mai 2024
Die USS Des Moines kehrt an ihrem Jahrestag vorübergehend zurück!
  • 28 Mai 2024
Option für kleinere Teams in den Realistischen Luftschlachten
  • 27 Mai 2024