War Thunder background
Pages of History (November)

In den Pages of History für diesen Monat findet ihr euch im Zentrum von Ereignissen wieder, die sich an zahlreichen Kriegsschauplätzen abgespielt haben. Von Nordafrika und dem Mittelmeer, zu Moskau und dem Nahen Osten – Nehmt an Schlachten mit den Fahrzeugen teil, die an diesen historischen Ereignissen teilgenommen haben und erhaltet Belohnungen.

Vom 1. bis 30. November stehen euch 8 Aufgaben zur Verfügung, eine nach der anderen. Für den Abschluss jeder Aufgabe erhaltet ihr eine Trophäe, während ihr für den erfolgreichen Abschluss aller Aufgaben ein einzigartigen Spieler-Avatar erhaltet.

John „Jock“ Campbell war ein britischer Heeresoffizier, welcher am Anfang des Zweiten Weltkrieges in Nordafrika diente. Er bevorzugte Blitzattacken auf die Achsenmächte mit kleinen Gruppen von Artillerie, Panzerwagen, und motorisierter Infanterie: diese wurden anekdotenhaft „Jock Columns“ (Jock-Kolonnen) bezeichnet. Währender der Operation Crusader verteidigte Campbells Brigade den Flughafen von Sidi Rezegh, südlich von Tobruk, für zwei Tage. Campbell führte die Schlacht persönlich, konstant im Epizentrum der Ereignisse, so dass seine Soldaten durch seine Courage inspiriert wurden. Für seinen Heldentum wurde er mit der höchsten militärischen Auszeichnung in Großbritannien ausgezeichnet – Dem Victoria Cross.

John Campbell

Ihr könnt den Profilavatar für Golden Eagles ab sofort bis zum 3. Dezember, 12:30 MEZ kaufen, ohne Aufgaben zu erfüllen. Klickt auf euren Nicknamen → Erfolge → Pages of History (November)

Trophäe mit einer Belohnung für jede Aufgabe

Der Abschluss jeder einzelnen Aufgabe bringt euch eine Trophäe mit einer der folgenden Belohnungen:

  • 20-50% FP Booster für 3-10 Schlachten;
  • 20-50% SL Booster für 3-10 Schlachten;
  • 3-5 universelle Ersatzfahrzeuge;
  • 1 Tag Premiumkontozeit;
  • Ein zufälliger Tarnanstrich für Bodenfahrzeuge (aus der Auswahl an Tarnanstrichen, die man derzeit im Spiel durch das Abschließen von Aufgaben, oder durch den Kauf von Golden Eagles, erhalten kann).

Weitere Bedingungen

  • Die Aufgaben sind von 12:00 MEZ bis 12:30 MEZ am letzten Tag jeder Aufgabe verfügbar.
  • Die Aufgaben können in den Zufallsschlachten erledigt werden, außer im Modus "Assault".

1. November — 4. November
Barbara-Linie

Die Barbara-Linie war Deutschlands zweite Verteidigungslinie in Mittelitalien. Im frühen Oktober 1943 überrannten die Alliierten die südlichste Volturno Linie, und entschlossen sich im frühen November die Barbara-Linie zu stürmen. Dies dauerte nur zwei Tage: Nach dem Durchbruch zogen sich die deutschen Kräfte zur Bernhardt-Linie zurück.

5. November — 8. November
Apatin-Kaposvar Operation

Die Budapest Operation, welche im späten Oktober 1944 begann, war für die sowjetischen Truppen nicht einfach. Das Oberkommando entschied sich dafür die Truppen aus Jugoslawien (unter der Kontrolle der lokalen Armee) ins südliche Ungarn zu transferieren. Die Operation war erfolgreich: Direkt am Anfang eroberte die Rote Armee am 7. November einen Brückenkopf nahe der Stadt Apatin, und einen Monat später Kaposvar, wo sie einmarschierte um Verteidigungsstellungen zu errichten.

9. November — 12. November
Angriff auf Tarent

Am 12. November 1940 griffen britische Trägerflugzeuge die italienische Flotte bei Tarent an. Der Angriff wurde von 21 Torpedobombern ausgeführt und resultierte in der Versenkung von drei Schlachtschiffen, die Hälfte aller in Tarent liegenden Schlachtschiffe. Das daraus resultierende verschobene Gleichgewicht zwischen Großbritanniens und Italiens Seekräfte im Mittelmeer demonstrierte die Effektivität von Torpedoflugzeugen. Infolgedessen studierte eine an dem Konflikt nicht beteiligte japanische Delegation die Ereignisse bei Tarent, und erstellte basierend darauf einen Plan für einen ähnlichen Angriff auf Pearl Harbor.

12. November — 15. November
Verteidigung von Klinsko- Solnetschnogorsk

Am 15. November 1941 begann die letzte Verteidigungsoperation der Roten Armee in der Schlacht um Moskau. Die sowjetischen Truppen schafften es die feindliche Offensive zu stoppen – die Front wurde 14 km vor der Hauptstadt gehalten. Im Dezember startete die UdSSR eine Gegenoffensive und die Truppen der Achsenmächte mussten sich, dank des Halts vor Moskau, zusätzlich in dieser Richtung verteidigen.

16. November — 19. November
Operation Crusader

Am 18 November 1941 starteten die alliierten Truppen unter britischer Führung ein Unternehmen, um die Achsenmächte davon abzuhalten nach Ägypten zum Suezkanal vorzurücken. Dies war erfolgreich: Britannien besiegte die Wehrmachttruppen zum ersten Mal, und neuseeländische Truppen schafften es die siebeneinhalb Monate lange Belagerung von Tobruk aufzuheben.

19. November — 22. November
Operation Uranus

Am 19. November 1942, begann die finale Operation der Schlacht von Stalingrad. Durch den Einsatz von drei Fronten der sowjetischen Kräfte wurden die Achsenmächte eingekesselt, besiegt und ca. 20 deutschen Divisionen mussten sich ergeben. Der Sieg bei Stalingrad wurde ein Wendepunkt im Verlauf des Zweiten Weltkriegs.

23. November — 26. November
Aufstellung des Jagdflieger-Regiments "Normandie-Njemen"

Am 25. November 1942 besiegelten die UdSSR und Frankreich ein Abkommen bezüglich der Formierung einer französischen Fliegerstaffel auf dem Gebiet der UdSSR. Sie wurde nach der französischen Provinz Normandie benannt, und am 28. November 1944 erhielt die Einheit, welche zu diesem Zeitpunkt schon Regiment-Größe erreicht hatte, für ihre Verdienste während der Überquerung des Fluss Njemen während der Befreiung von Litauen den Namen Jägerregiment "Normandie-Njemen".

27. November — 30. November
Operation Tariq al-Qods

Am 29. November 1981 startete der Iran eine Operation, um die Stadt Bostan zu befreien, welche einige Zeit zuvor vom Irak erobert wurde. Die Iraner erlitten hohe Verluste, da sie besonders auf massive Frontalangriffe setzten. Aber sie schafften es, die Iraker von ihren Positionen zu vertreiben und zum ersten Mal in diesem Krieg eine ihrer Städte zurückzuerobern. Infolgedessen konnte die Offensive fortgesetzt werden, bis der komplette südliche Iran befreit war.

Mehr lesen:
Streamt Armored Apex 2024 an und erhaltet einmalige Belohnungen von Twitch Drops!
  • 12 Juli 2024
Thunder Show: IT
  • 19 Juli 2024
Die Hunter FGA.9 ist zum Jubiläum ihres Erstfluges verfügbar!
  • 19 Juli 2024
Fahrzeuge im Battle Pass: Sholef V.1
  • 19 Juli 2024

Kommentare (0)

Kommentare werden vormoderiert 
Kommentieren ist nicht mehr möglich