War Thunder background
Optimierung der Dateistruktur von War Thunder

Hello!

Heute möchten wir euch über die Umstellung auf die neue Dateistruktur im War Thunder-Spielclient informieren, die das Entwicklerteam bereits für das kommende große Update geplant hat.

Kurz gesagt: Die neue Dateistruktur wird die Installation von Updates auf euren Computern und Konsolen beschleunigen und die Größe der herunterzuladenden Dateien reduzieren!

Das Ziel der Umstrukturierung ist es, eine Reihe von großen Spieldateien in kleinere Dateien aufzuteilen, so dass Spieler auf Konsolen und Steam bei Änderungen an diesen Dateien weniger Daten herunterladen müssen. Auf dem PC gibt es für diejenigen, die über unseren Launcher aktualisieren, schon seit langem ein Teilaktualisierungssystem, aber diese Änderung der Dateistruktur wird die Installation der Updates beschleunigen. Tatsächlich werden die Spieler Updates für War Thunder schneller erreichen - wir schonen die Bandbreite von Nutzern mit langsamen oder instabilen Internetverbindungen auf Steam, PlayStation und XBox und beschleunigen die Installation von Updates für alle Spieler.

An der Ladegeschwindigkeit des Spiels sollte sich nichts ändern: Auf SSD bleibt die Geschwindigkeit gleich, auf HDD kann es zu einer leichten Erhöhung oder Verlangsamung der Geschwindigkeit bei der Installation von Dateien kommen, abhängig von der Nutzungsgeschichte und dem Bezug von Updates (aufgrund der Fragmentierung von Dateien auf der Festplatte).

Die neue Dateistruktur wird mit dem nächsten großen Update auf das Installationsverzeichnis des War Thunder-Clients angewendet. Wenn ihr an den Dev-Server-Tests teilnehmt (hier der Post im Forum), erhaltet ihr die neue Struktur in der ersten Test-Session des Updates. Um auf die neue Dateistruktur umzusteigen, müsst ihr ca. 15 GB an Daten neu herunterladen (das genaue Datenvolumen wird zeitnah zur Veröffentlichung des Updates bekannt sein), aber nur einmal. In den folgenden Updates wird das Datenvolumen für Konsolen und Steam im Vergleich zur aktuellen Dateistruktur deutlich reduziert.

In einem der nächsten großen Updates für das Spiel planen wir auch eine Umstrukturierung der Texturdateien, dem größten Teil der Dateien von War Thunder. Details zur zweiten Phase der Umstellung auf die neue Dateistruktur werden wir später bekannt geben.

Mehr lesen:
XM800T: Mutiges Können
  • 24 Mai 2024
FOX-3: Aktive Radar-Suchraketen
  • 24 Mai 2024
Inferno Cannon: PLZ83-130
  • 24 April 2024
Fahrzeuge im Battle Pass: Kungstiger
  • 19 April 2024

Kommentare (0)

Kommentare werden vormoderiert 
Kommentieren ist nicht mehr möglich