War Thunder background
Die BT-Familie

Wenn man von "Radpanzern" spricht, denken die meisten Menschen wahrscheinlich zuerst an den italienischen Centauro oder den südafrikanischen Rooikat, die beide recht neu sind. In Wirklichkeit gab es die ersten Fahrzeuge dieser Art jedoch bereits in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. John Walter Christie, ein tüchtiger amerikanischer Ingenieur, hatte die Idee für ein Design, das diese Fahrzeuge möglich machte, und die sowjetischen Militärs waren wagemutig genug, sich darauf einzulassen. Und so erhielt die Rote Armee in der Zwischenkriegszeit ihre ersten hochmobilen "konvertiblen" Panzer mit einem einzigartigen Rad- und Kettensystem. Sie wurden als BT-Panzer bezeichnet, wobei "BT" für "Bystra-khodnyy Tank" oder "schnellfahrender Panzer" stand.

Wir laden Youtuber und Streamer ein, mit uns zusammenzuarbeiten und je nach Menge und Popularität ihrer Inhalte Unterstützung anzubieten. Mehr Informationen: https://warthunder.com/en/media/partnership/

Mehr lesen:
Schaut euch Air Superiority 2024 an und erhaltet einzigartige Preise von Twitch Drops!
  • 10 Mai 2024
Thunder Show: KATZ&MAUS
  • 24 Mai 2024
XM800T: Mutiges Können
  • 24 Mai 2024
Jahrestag der Gründung des Corps of Royal Engineers: Der Centurion AVRE kehrt zurück!
  • 24 Mai 2024