War Thunder background
Amphibienpanzer PT-76 (mit Antworten der Entwickler)
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.

Heute stellen wir eine Neuzugang für die Landstreitkräfte der UdSSR vor - den legendären leichten Amphibienpanzer PT-76!



Vyacheslav "BVV_d" Bulannikov, Game Designer:

Der PT-76 ist ein leichter Amphibienpanzer der 1951 in den Dienst der Streitkräfte der UdSSR gestellt wurde. Im Spiel wird dieses legendäre Fahrzeug die sowjetischen leichten Panzer auf Rang IV verstärken. Obwohl der Panzer nur mit dünner Panzerung gegen Geschosse im Gewehrkaliber ausgestattet ist, wird er dank seiner Manövrierbarkeit, dem niedrigen Profil und dem schnellfeuernden Geschütz richtig eingesetzt auch gegen die gefährlichsten Gegner bestehen. Die Standardmunition des Panzers ist eine Nachkriegs-Hartkerngranate während die schlagkräftigere Hohlladungsgranate bis zu 200 mm Panzerung durchschlagen kann.

Und um die wohl häufigste Frage gleich vorweg zu beantworten: Wird er amphibisch sein? Nicht zu Beginn, in der Zukunft ist das allerdings möglich.



Svetlana Smirnova, Grafikerin:

Der PT-76 wurde als Schwimm- bzw. Amphibienpanzer entworfen, daher sind die Winkel der oberen und unteren Wannenpanzerung sehr groß. Die Panzerung selbst ist dünn, doch mit etwas Glück können Geschosse in Richtung Himmel oder Boden abgelenkt werden. Natürlich sollte sich dieses leichte Fahrzeug aber nicht auf seine Panzerung verlassen. Dieser Amphibienpanzer glänzt durch seine Manövrierbarkeit - trotz mangelnder Geschwindigkeit.




Eure Fragen und die Antworten der Entwickler

Ist es geplant, hochgrangige leichte Panzer für Deutschland hinzuzufügen?

Problem hier ist die Schwierigkeit, Informationen und Quellen für solche Panzer zu finden, die getestet und produziert wurden. Sofern wir genug Infos haben werden wir sie hinzufügen!

Warum wird das Fahrzeug nur über APCR- und HEAT-Granaten verfügen?

Das sind nicht die einzigen Munitionstypen. Der PT-76 verfügt auch über AP- und HE-Granaten.

Kann das Fahrzeug von 12,7-mm-Maschinengewehren durchschlagen werden?

Ja. Nicht die obere Frontpanzerung, aber die untere Frontpanzerung kann auf unter 100 Meter durchschlagen werden. Die Seiten sind sogar ab unter einem Kilometer für Beschuss gefährdet.

Wird es auch weitere Amphibienpanzer geben?

Möglicherweise.

Wo im Fahrzeugbaum der UdSSR wird der PT-76 positioniert werden?

In der Linie der leichten Panzer auf Rang IV.


Mehr lesen:
Schaut den Thunder CUP 2024 und erhaltet einmalige Preise aus Twitch Drops!
  • 13 Februar 2024
Call of the Dragon: Holt euch das Objekt 292!
  • 25 Januar 2024
Thunder Show: GOTTA GO FAST
  • 23 Februar 2024
Vorbesteller: Centauro RGO und Strv 121B Christian II
  • 22 Februar 2024