War Thunder background
Nutzererstellte Bemalungen und Tarnanstriche
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.


Wir haben uns schon die 3D Modellierung und Erstellung von Flugzeugen, Cockpits, Schauplätzen und Karten angesehen, schauen wir uns nun an, wie man Bemalungen Tarnanstriche erstellt!

Das War Thunder Content Development Kit (CDK) (kurz CDK) hat schon längst einen goßen Einfluss auf die Community, immer mehr Spieler arbeiten damit. Dieses komplexe Set von Werkzeugen heben eure Erfahrungen mit War Thunder auf ein völlig neues Level, von der Anwendung von Spielmechaniken bis hin zur Entwicklung deiner eigenen Kreationen im Spiel. Wenn ihr schon immer eure eigenen 3D-Flugzeugmodelle, Karten, Missionen und Anstriche erstellen wolltet, ist das CDK eine absolut nützliche Plattform um eure eigenen Arbeiten in War Thunder zu integrieren und zu nutzen. Mit der riesigen Anzahl an Werkzeugen gibt es kein Limit für eure Vorstellungskraft.


Wie man eigene Bemalungen und Tarnanstriche für War Thunder erstellt:

Die Erstellung von eigenen Bemalungen und Tarnanstrichen für eure beliebtesten Flugzeuge und Bodenfahrzeuge im Spiel ist die häufigste Wahl für die Autoren. Von berühmten Fliegerassen, Rennbemalungen, historischen Tarnanstrichen bis hin zu fiktionalen und “was wäre wenn”-Bemalungen, es gibt kein Limit für die Anpassung eurer Fahrzeuge. Von jeder Maschine im Spiel kann eine Vorlage erstellt werden, die mit praktisch jeder Bild- und Fotosoftware bearbeitet werden kann.

Tarnanstriche und Bemalungen erlauben es euch eure Flugzeuge persönlicher zu gestalten. Mit einer riesigen Ansammlung von Fahrzeugen, die in War Thunder zu eurer Verfügung stehen, könnt ihr jedes einzelne auf eigene Art und Weise gestalten. Genau wie Piloten und Panzerkommandanten in der Vergangenheit taten, kann jeder mit seinen eigenen Bemalungen und Entwürfen die Fahrzeuge vertraut gestalten. Dies kann speziell für Filmemacher und auch für Teilnehmer in Rennereignissen nützlich sein.

Beliebte Beispiele von Community-Tarnanstrichen in War Thunder
Hunter F.Mk.4 of 74 Sqn RAF von Pageas Leopard 1A1 "301" of PzBtl. 120 von Tiger_VI

Das Update 1.53 ‘Firestorm’ beinhaltete ein massives Upgrade zur neuen Dagor 4.0 Engine für War Thunder und die Einführung von Physically Based Rendering (PBR) bedeutet, dass sich Fahrzeuge nun in einem lebendigen, realistischeren Umfeld voller Details bewegen. Nun wird jeder Bolzen, jede Platte, Niete, Schraube und jeder Kratzer hyperrealistisch dargestellt und kann auch glaubhaft durch eure eigenen Tarnanstriche in der neuen Engine dargestellt werden.

Ihr könnt die riesige Anzahl der Tarnanstriche im War Thunder Community Live Hub finden. Hier könnt ihr den von Mitgliedern der War Thunder Community erstellten Inhalt suchen, teilen, runterladen, hochladen und kommentieren und eure eigenen Kreationen den Anderen zur Verfügung stellen und genießen lassen.

Inhalte die erstellt und auf War Thunder Live hochgeladen wurden haben auch eine Chance durch das Revenue Share Program im Spiel integriert zu werden, mehr Informationen dazu in unserem Wikipedia-Artikel. Arbeiten von einigen sehr talentierte Künstlern haben durch dieses Programm schon ihren Weg ins Spiel gefunden.

In kommenden Artikeln widmen wir uns gemeinsam mit den kreativen Köpfen der
Community der Erstellung von Tarnanstrichen im Detail - vom Entwurf bis zum finalen Produkt!


Über das War Thunder CDK:

Das War Thunder Content Development Kit (CDK) ist eine offizielle Zusammenstellung von Werkzeugen, dafür gedacht den Nutzern das Erstellen von eigenen Inhalten für War Thunder zu ermöglichen. Falls ihr jemals eigene 3D Modelle für Flugzeuge, eigenen Karten, Missionen oder das Aussehen von Fahrzeugen verändernde Texturen (Skins) erstellen wolltet, so bietet euch das CDK die Möglichkeit dies in die Realität umzusetzen und eure Kreationen in war Thunder zu nutzen.

Die War Thunder Wikipedia bietet detaillierte Artikel und Anleitungen für das CDK, die euch helfen werden eigenen Inhalte zu erstellen und nach War Thunder zu exportieren.

Wir freuen uns darauf, eure Kreationen im Spiel auszuprobieren!


Euer War Thunder Team

Mehr lesen:
Operation Overlord: Holt euch den Churchill AVRE
  • 30 Mai 2024
Vextra 105: Nahfeuerunterstützung!
  • 13 Juni 2024
CV9035DK: Der Nordische Revolverheld
  • 13 Juni 2024
Eurocopter Tiger: Europäischer Panzerabwehrschild
  • 12 Juni 2024