War Thunder background
Luftschlacht um England
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.

1280x1024 | 1920x1080


Von 17.00 MESZ am 10. Juli bis 09.00 MESZ am 13. Juli 2015

Nimm an den 'Luftschlacht um England'-Ereignissen in allen Spielmodi teil,
die auch die kürzlich aktualisierten Modelle der Bf 109 und Hurricane beinhalten!

Arcade-Schlachten: [Luftüberlegenheit] Großbritannien
Realistische & Simulator-Schlachten: [Operation] Großbritannien

Du findest die Ereignisse im Reiter 'Ereignisse & Turniere'


Gegen Sommer 1940 sah die Kriegslage der Alliierten alles andere als gut aus. Die deutschen Truppen hatten Polen, Dänemark, Norwegen und die Benelux-Länder überrannt und auch Frankreich war durch das Dritte Reich besiegt worden. Während sich weder die UdSSR noch die USA im Krieg mit Deutschland befanden, musste sich Großbritannien allein der Übermacht von Hitlers vorrückenden Truppen stellen.

Während die britische Royal Navy die mäßig aufgerüstete, deutsche Kriegsmarine deutlich übervorteilte und vor Norwegen einige Erfolge erzielen konnte, musste die britische Royal Air Force am Himmel über Frankreich und Norwegen herbe Verluste einstecken. Mit dem Aufmarsch der Wehrmacht in Nordfrankreich bereitete sich Großbritannien bereits auf die Invasion vor, mit der die Briten nun fest rechneten.

Doch Hitler war sich bewusst, dass die Überquerung des Ärmelkanals ein mindestens kostspieliges Unterfangen werden würde, sofern sich Deutschland nicht gegen die Bedrohung der Royal Navy wappnen könnte. Und auch wenn sich Historiker bis heute uneins darüber sind, ob Hitler der Luftwaffe den Angriffsbefehl zur Vorbereitung einer Invasion oder zur Unterwerfung der Briten durch anhaltende Bombardements gab, begann am 10. Juli 1940 was wir heute als 'Luftschlacht um England' bezeichnen. Dabei war der Luftwaffe zugetragen worden, die Luftüberlegenheit über England durch Zerschlagung des Fighter Command der Royal Air Force zu erringen. Diese Luftschlacht, von den Briten als 'Battle of Britain' bezeichnet, wurde am Himmel über dem Ärmelkanal und der Südküste von England bis Ende Oktober 1940 ausgetragen.


Euer War Thunder Team


Mehr lesen:
Die Macht der USA: Die Geschichte der amerikanischen Bomber
  • 29 Mai 2024
Der SAV 20.12.48 und ein Abzeichen sind zum Schwedischen Nationalen Sicherheitskräfte-Tag erhältlich!
  • 29 Mai 2024
Die Milan kehrt vorübergehend zum Jahrestag ihres Erstfluges zurück!
  • 29 Mai 2024
Kondor II: Vogelfänger
  • 29 Mai 2024