War Thunder background
Geburtstag von Jack Northrop
Achtung! Diese Neuigkeiten wurden auf der alten Version der Webseite gepostet. Es können Probleme bei der Anzeige mit einigen Browser-Versionen auftreten.

'A-20G "Butch" der 410th Bomb Group, 647th Bomb Squadron', von SkyPainter303 | hier herunterladen


Von 18:00 MEZ am 10. November bis 18:00 MEZ am 11. November

30% Forschungspunkte-Bonus auf die A-20G


John Knudsen “Jack” Northrop wurde am 10. November 1895 in New Jersey, USA, geboren. Nach einer behüteten Kindheit in Kalifornien begann Northrop mit etwa 20 Jahren im Jahr 1916 seine Karriere in der Flugzeugindustrie und wurde Ingenieur bei der Loughead Aircraft Manufacturing Company.
 

Während seiner Zeit bei Loughead war er für den Entwurf der Flügel des Flugboots F-1 sowie des leichten Doppeldeckers S-1 verantwortlich und machte dabei wertvolle Erfahrungen im Flugzeugbau. Nach Tätigkeiten für Douglas Aircraft Company und Lockheed gründete er im Jahr 1928 sein erstes eigenes Unternehmen, die Avion Corporation, mit der er unter anderem auch mit Nurflügler-Entwürfen experimentierte.
 

Um 1939 verlagerte Northrop den Schwerpunkt seines Unternehmens in Richtung militärischer Luftfahrt und Northrop war während des Zweiten Weltkriegs in verschiedene militärische Entwürfe involviert. Dazu gehört auch die Entwicklung seiner Northrop P-61 “Black Widow” (“Schwarze Witwe”), die später zum ersten Nachtjäger der US Army Air Force wurde.
 

Jack Northrop war auch gemeinsam mit den Ingenieuren Donald Douglas und Ed Heinemann in die Entwicklung der späteren Schlachtflugzeugserie A-20 der US-Luftwaffe involviert. Die am meisten produzierte Ausführung, die A-20G mit etwa 2850 Exemplaren, wurde im Februar 1943 eingeführt und diente bis zum Ende des Krieges an verschiedenen Fronten. Angetrieben von einem 1.600 PS R-2600-23-Motor verfügte die A-20G ursprünglich über eine Bewaffnung von vier 20 mm Hispano-Suiza HS.404 Maschinenkanonen neben zwei 12,7-mm-Maschinengewehren, doch die unzuverlässigen Maschinenkanonen wurden später gegen insgesamt sechs 12,7-mm-Maschinengewehre ausgetauscht. Von der US hauptsächlich im Pazifik eingesetzt wurden verschiedene Ausführungen der A-20 an allen Kriegsschauplätzen eingesetzt, inklusive Westeuropa und der Ostfront.
 

Euer War Thunder Team

Mehr lesen:
Schaut euch Air Superiority 2024 an und erhaltet einzigartige Preise von Twitch Drops!
  • 10 Mai 2024
Samurairüstung: Japanische Kampfpanzer
  • 22 Mai 2024
Der Roadmap folgen: Separate Battle Ratings für verschiedene Modi + weitere Infos
  • 22 Mai 2024
Tag der Französischen Matrosen: Ein Abzeichen und die Duguay-Trouin kehrt zurück!
  • 21 Mai 2024