30 Dezember 2019

Update 30.12.2019 (1.95.0.68)

  • Ein Fehler, bei dem der IS-2 keine Panzerung auf der Kommandantenluke hatte, wurde behoben.
  • Die Beschreibung der explosiven reaktiven Panzerung und der externen Verbundpanzerung wurde der Challenger 2 hinzugefügt.
  • Die Drehung der Wanne bei niedrigen Geschwindigkeiten und im Stand wurde für nachfolgende Panzer verbessert: T-54 (alle Modifikationen), T-55A, T-55AM-1, T-62, T-62M-1 und IS und SPG ISU Panzerserien.
  • Der Schutz des Fahrerbereiches im oberen Frontalbereich des Т-80U und Т-80B wurde verbessert. Zuvor war der Bereich des geschwächten Teils größer als die tatsächliche Größe des Bereichs.
  • Beim Einbau der Reaktivpanzerungsmodifikation für den T-80B wird nun das Abschleppseil an der oberen Frontpanzerung verdeckt.

Das aktuell bereitgestellte Changelog spiegelt die wichtigsten Änderungen innerhalb des Spiels als Teil dieses Updates wider. Einige Updates, Ergänzungen und Korrekturen sind möglicherweise nicht in den bereitgestellten Hinweisen aufgeführt. War Thunder wird ständig verbessert und spezifische Korrekturen können implementiert werden, ohne dass der Client aktualisiert wird.

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!